Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Bei der 300-Franken-Franchise ist ein Sprung nach oben nötig»

«Wir wollen vermeiden, dass sich Menschen wegen Bagatellen in Behandlung begeben»: FDP-Nationalrätin Regine Sauter (ZH) über die Aufhebung der Standardfranchise.

Sie sagen, die Mindestfranchise von 300 Franken sei zu niedrig. Wie hoch sollte sie Ihrer Meinung nach denn sein?