Zum Hauptinhalt springen

Wie würde Jesus abstimmen?

Bischof Vitus Huonder befeuert mit seinen Aussagen zum Service public und der Bibel die älteste Frage neu: «What would Jesus do?» Zum Beispiel am 25. September?

Wie würde Jesus abstimmen?
Wie würde Jesus abstimmen?

Zum Glück haben wir brave Katholiken Bischof Vitus Huonder. Er hilft in grösster Not und Gefahr, zum Beispiel wenn eines seiner Schäfchen abtrünnig wird und sich vom Himmelreich abwenden will. SVP-Nationalrätin Natalie Rickli ist so ein Schäfchen. Sie ist erzürnt, weil das katholische Medienzentrum Kath.ch ihr vorwarf, in ihrem Engagement gegen die SRG nicht sehr katholisch zu sein (was ein Theologe schrieb, der im Publikumsrat der SRG sitzt. «Wer ohne Sünde…» und so weiter). Auftritt Bischof Huonder, der Rickli im «Blick» in Schutz nimmt: «Jesus Christus hat nie etwas zur SRG oder zum Service public gesagt.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.