Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Böses Blut wegen Tschäppäts Ausländerwitzen

Berns Stapi spielte nicht auf der Klampfe, sondern auf der Klaviatur des Humors.
Wenn das nur gut kommt, denkt nicht nur der Stapi, sondern denken auch viele im Publikum.
Die Nummer, eine gute Viertelstunde lang, ist eine lose Serie von Gags und Kalauern.
1 / 3

«Ä Südländer wo zviu chrampfet?»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin