Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Bundesrat sagt Jein zur Heiratsstrafe-Initiative

Noch immer 80'000 Paare benachteiligt: Finanzministerin Eveline Widmer-Schlumpf äussert sich im Ständerat zur Initiative «Für Ehe und Familie - gegen die Heiratsstrafe». (4. März 2015)

Initiative definiert Ehe als Lebensgemeinschaft von «Mann und Frau»

Ständerat gegen Gegenvorschlag

SDA/woz