Zum Hauptinhalt springen

Sechs Franken Stundenlohn und keine Rechte

Grosser Aufwand, Tiefstlohn: Pflegerin kümmert sich um Senioren. Foto: Gatean Bally (Keystone)

24-Stunden-Pflege soll unters Arbeitsgesetz gestellt werden