Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Club der Alphatiere

Tonangebend: Magdalena Martullo und Roger Köppel. Foto: Peter Klaunzer (Keystone)

Das Hirn der Parteizentrale

«Wir kennen das Prinzip: Jeder ist ersetzbar»: SVP-Nationalrätin Magdalena Martullo-Blocher (Archivbild)
Martullo-Blocher führt neben ihrem Nationalratsmandat die Ems-Chemie. (Archivbild)
«In einem Notfall, wenn die EU uns plötzlich unerwartet stark unter Druck setzen würde, würde ich das Amt wohl in Betracht ziehen»: Nationalrätin Martullo-Blocher. (Archivbild)
1 / 4