«Sonst müssen wir gar keine Wahlen mehr durchführen»

In der traditionellen Elefantenrunde wagten die Parteipräsidenten einen ersten Ausblick auf die Bundesratswahlen im Dezember. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live.

Betonte immer wieder den Anspruch der SVP auf einen zweiten Bundesratssitz: SVP-Präsident Toni Brunner (l.) neben FDP-Präsident Philipp Müller in der Elefantenrunde bei SRF. (18. Oktober 2015)

Betonte immer wieder den Anspruch der SVP auf einen zweiten Bundesratssitz: SVP-Präsident Toni Brunner (l.) neben FDP-Präsident Philipp Müller in der Elefantenrunde bei SRF. (18. Oktober 2015) Bild: Screenshot SRF/Keystone

(rre)

(Erstellt: 18.10.2015, 18:49 Uhr)

Artikel zum Thema

Diese Grafik zeigt den Grund für den SVP-Erfolg

Datenblog Die SVP steuert auf einen Triumph bei diesen Wahlen zu. Erste Resultate der grossen Tamedia-Wahlumfrage zeigen, wie der Rechtsrutsch zu erklären ist. Zum Blog

Mörgeli meldet sich nach Wahlschlappe zu Wort

Der SVP-Nationalrat ist von den Zürchern abgewählt worden: In der Nacht gab er eine Reaktion von sich. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Blog

Blogs

Sweet Home Machen wir es uns doch einfach schöner!

Geldblog Zurich unterstreicht Wachstumsambitionen

Paid Post

Verstehen Sie Ihre Arztrechnungen?

Sie wollen wissen, was genau auf Ihrer Arztrechnung steht? Kein Problem – lassen Sie es sich einfach im Kundenportal des Gesundheitsversicherers Atupri übersetzen.

Die Welt in Bildern

Fast wie auf der Titanic: Ein Liebespaar betrachtet die untergehende Sonne im untergehenden Venedig (17. November 2019).
(Bild: Luca Bruno) Mehr...