Zum Hauptinhalt springen

«Das schlägt dem Fass den Boden aus»

Ein Diskussionspapier von Eveline Widmer-Schlumpf löst eine neue Debatte um das Bankgeheimnis im Inland aus. Die Bundespräsidentin beschwichtigt, die SVP will dagegen kämpfen, doch es gibt auch viel Lob.

«Die Steuerpraxis des Bundes wird so fundamental geändert»: Das Diskussionspapier.
«Die Steuerpraxis des Bundes wird so fundamental geändert»: Das Diskussionspapier.
Screenshot SF

Vor einigen Wochen wollte Eveline Widmer-Schlumpf die Diskussion um das Bankgeheimnis im Inland mittels eines Aussprachepapiers (siehe Box) neu lancieren. Dies schreibt die «Weltwoche» von gestern (Artikel online nicht verfügbar). Bevor es jedoch zu einer Debatte im Bundesrat kam, zog Widmer-Schlumpf das Dokument wieder zurück. Die «Weltwoche» wirft der Bundespräsidentin vor, das Bankgeheimnis auch für Schweizer Bürger abschaffen zu wollen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.