Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Das wäre eine Weltrevolution»

Heute schaut jedes Land für sich: Ständerat Daniel Jositsch (SP, ZH), hier während der Sommersession 2018, wird demnächst ein Postulat einreichen, in dem er die Schaffung eines Weltparlaments anregt.

Schweiz soll Vorreiterin sein

«Wie viele Sitze hätte China?»

Keine Garantie für Besserung

Weisheit der Vielen