Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Der Besuch des alten Herrn

Der italienische Präsident Giorgio Napolitano und seine Frau Clio bei der Ankunft in Bern-Belp (20. Mai 2014).
Begrüssung auf dem Flughafen: Bundespräsident Didier Burkhalter (2.v.r.) mit Gattin Friedrun Sabine (rechts) heisst Staatspräsident Giorgio Napolitano (2.v.l.) und dessen Gattin Clio (links) willkommen (20. Mai 2014).
An den offiziellen Gesprächen mit dem 88-jährigen Napolitano werden Finanzministerin Eveline Widmer-Schlumpf, Verkehrs- und Umweltministerin Doris Leuthard sowie Wirtschafts- und Bildungsminister Johann Schneider-Ammann teilnehmen.
1 / 10

Aufregung in Italien

Tiefe Steuern für Grenzgänger

Burkhalter geht auf Sorgen ein

Widmer-Schlumpf erfreut

SDA/thu