Zum Hauptinhalt springen

«Der Bund setzt falsche Anreize»

Generika kosten hier zehnmal so viel wie in Holland. Der Preisüberwacher Stefan Meierhans erklärt, wie der Bund für diese hohen Preise mitverantwortlich ist.

«Das ist wirklich stossend»: Preisüberwacher Stefan Meierhans über die Tatsache, dass die Preise für Generika auch in diesem Jahr nicht überprüft werden können.
«Das ist wirklich stossend»: Preisüberwacher Stefan Meierhans über die Tatsache, dass die Preise für Generika auch in diesem Jahr nicht überprüft werden können.
Peter Schneider, Keystone

Sie erhalten jedes Jahr Tausende Meldungen von Bürgern, die mit Preisen nicht einverstanden sind. Welches Beispiel hat Sie im vergangenen Jahr am meisten geärgert. Nach den Sommerferien kommen viele Leute auf mich zu, die in einer Apotheke in Griechenland oder Spanien ein Medikament gekauft haben und feststellten, dass sie nur einen Bruchteil des Preises in der Schweiz bezahlen mussten. Das ärgert mich. Besonders vor dem Hintergrund, dass der Bundesrat beschlossen hat, dass man auf die Überprüfung der Preise von Generika verzichten muss. Das ist wirklich stossend.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.