Zum Hauptinhalt springen

Der Coup der Stromlobby

Das Kraftwerk Zervreila im Kanton Graubünden. Foto: Christian Beutler (Keystone)

Mehrkosten bis 530 Millionen?

Es gäbe Alternativen