Zum Hauptinhalt springen

«Der Kantönligeist macht Menschen glücklich»

Mit wissenschaftlicher Präzision vermisst der Ökonom und Forscher Bruno S. Frey das flüchtige Gefühl Glück. Mit seiner Forschung kommt er auch zu unsinnigen Resultaten – auf den ersten Blick.

«Das Glück sinkt nach der Heirat»: Der Volkswirtschaftsprofessor Bruno S. Frey weiss, was Schweizerinnen und Schweizer glücklich macht.
«Das Glück sinkt nach der Heirat»: Der Volkswirtschaftsprofessor Bruno S. Frey weiss, was Schweizerinnen und Schweizer glücklich macht.
Keystone

Sie forschen nach dem Glück. Haben Sie es gefunden? Ja, ich bin ein sehr glücklicher Mensch. Auf einer Skala von eins bis zehn befinde ich mich nahe bei zehn.

Warum sind Sie glücklich? Ich habe einen wunderbaren Beruf, der mich ausfüllt. Es macht mir Freude, junge Menschen an die Wissenschaft heranzuführen. Zudem erlebe ich auch in der Familie viel Glück.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.