Zum Hauptinhalt springen

Der Mann, der Widmer-Schlumpf aus dem Bundesrat drängen will

Der Freiburger SVP-Nationalrat Jean-François Rime will erneut für den Bundesrat kandidieren. Er kommt seiner Mutterpartei zuvor.

Keystone

Je länger ein Bundesratskandidat im Medienfokus steht, desto mehr Fettnäpfchen warten. Deshalb halten sich die Interessenten normalerweise so lange wie möglich bedeckt. Nicht so der SVP-Nationalrat Jean-François Rime aus Bulle (FR): Fast zehn Monate vor der Gesamterneuerungswahl Mitte Dezember meldet er sein Interesse an einer Kandidatur an.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.