Zum Hauptinhalt springen

Klimakampf der alten Damen

Frauen im AHV-Alter wollen den Bund einklagen, weil dieser zu wenig für den Klimaschutz mache und sie übermässig davon betroffen seien. Ein Urteil in den Niederlanden lässt sie hoffen.

Der Bund soll die CO2-Emissionen begrenzen – und zwar stärker als politisch beschlossen. Foto: Davee Hughes (Getty Images)
Der Bund soll die CO2-Emissionen begrenzen – und zwar stärker als politisch beschlossen. Foto: Davee Hughes (Getty Images)

Das Urteil gilt als historisch. Der niederländische Staat muss das Klima besser schützen. Dazu hat ihn das Zivilgericht in Den Haag vor einem Jahr verpflichtet. Statt den Treibhausgasausstoss wie politisch beschlossen bis 2020 um 17 Prozent gegenüber 1990 zu senken, muss die Regierung auf Geheiss der Justiz neu 25 Prozent einsparen. Das Verdikt ist ein Sieg für die Stiftung Urgenda sowie knapp 900 Einzelkläger. Sie hatten sich unter anderem auf die niederländische Verfassung berufen, die den Staat verpflichtet, seine Bürger zu schützen und das Land bewohnbar zu halten.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.