Zum Hauptinhalt springen

Des libyschen Diktators Advokat

Für Charles Poncet, den schillernden Genfer Ghadhafi-Advokat, ist die Libyen-Krise ein lukratives Geschäft.

Agent Provocateur und Anwalt: Charles Poncet.
Agent Provocateur und Anwalt: Charles Poncet.
Keystone

1,5 Millionen Franken wird Hannibal Ghadhafi wohl aus der Schweiz erhalten – als Entschädigung für die Publikation seiner Polizeifotos. Ein guter Teil davon wird in den Taschen von Charles Poncet landen. Der Genfer Anwalt vertritt den Diktatoren-Sohn und das libysche Aussenministerium im Rechtsstreit gegen die Schweiz. Poncet widerspricht zwar, von Ghadhafi fürstlich entlöhnt zu werden. Er habe zum Stundentarif von 450 Franken gearbeitet, sagt der Anwalt. So oder so dürfte sich das monatelange Engagement für ihn gelohnt haben.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.