Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Die anstehenden Probleme werden der SVP Wähler en masse zuführen»

«Es braucht ein paar neue Köpfe in führenden Positionen»: SVP-Nationalrat Oskar Freysinger (VS).

Herr Freysinger, die SVP hat gestern ihr einziges Regierungsratsamt in der Romandie verloren. Statt des SVP-Kandidaten wählte das Waadtland eine Grüne. Sind die verpatzten Bundesratswahlen daran schuld?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin