Zum Hauptinhalt springen

Die Botschaft des Turms

Das Roche-Hochhaus zeugt von der Arroganz seiner Bauherren. Und vom Versagen der Politik, die der Ökonomie den Vortritt liess.

Der Turm zu Babel hätte den Himmel erreichen wollen. Der Turm zu Basel sagt den Baslern: Ich bin der grösste! Illustration: Print Collection (Getty Images)
Der Turm zu Babel hätte den Himmel erreichen wollen. Der Turm zu Basel sagt den Baslern: Ich bin der grösste! Illustration: Print Collection (Getty Images)

Seit Tausenden von Jahren bauen die Menschen Türme. In Babel, Bangkok, Chartres, San Gimignano, Paris, New York – oder Basel. Die Gestalt der Türme hatte immer eine kulturelle Bedeutung. In Babel sollte der Himmel erreicht werden. Die Pagode in Bangkok beginnt auf der Erde als Quadrat, transformiert sich dann in ein Achteck, dann in einen Kreis, um sich zuoberst in einer Spitze aufzulösen und so auf die Einheit von Himmel und Erde hinzuweisen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.