Zum Hauptinhalt springen

Die Energieministerin eröffnet den Abstimmungskampf

Wirbt für ein «Ja» an der Urne: Doris Leuthard spricht während einer Medienkonferenz in Bern zur Abstimmung über das Energiegesetz. (21. März 2017)

Technologischer Fortschritt

Falsche Zahlen, keine Alternativen

Erneuerbare Energien stärken

Energieverbrauch senken

Keine neuen AKW

SDA/nag