Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Die Fluggesellschaften halten uns für pingelig»

Setzen sich zur Wehr: Passagiere kennen ihre Rechte immer besser, die Zahl der Beschwerden verdoppelt sich jedes Jahr.

Frau Temesvari, Verspätungen und Annullierungen von Flügen machen immer wieder Schlagzeilen. Auch der TA hat über mehrere Fälle berichtet, in denen Airlines ihre Kunden weder betreuten noch über ihre Rechte informierten und ihnen keine Entschädigung zahlten. Bei Ihrer Aufsichtsbehörde müssten sich die Beschwerden türmen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin