Zum Hauptinhalt springen

Die luxuriöse Sommerresidenz des Berner Stapi

Im Wahlkampf gab sich Alec von Graffenried als Mittelstandskind. Dass er Miteigentümer an einem Schloss ist, liess er unerwähnt.

Noble Adresse im Besitz der von Graffenrieds: Schloss Burgistein über dem Gürbetal.
Noble Adresse im Besitz der von Graffenrieds: Schloss Burgistein über dem Gürbetal.
Manuel Zingg
1714/15 ging das Schloss dank einer Heirat von der Familie von Wattenwyl in den Besitz der von Graffenrieds über.
1714/15 ging das Schloss dank einer Heirat von der Familie von Wattenwyl in den Besitz der von Graffenrieds über.
Manuel Zingg
Ständeratsausflug mit Bundesrätin ins Schloss Burgistein.
Ständeratsausflug mit Bundesrätin ins Schloss Burgistein.
Facebook Thomas Minder
1 / 5

Es gibt schlichtere Arbeitsplätze als den Berner Erlacherhof. Der Eingang zum Palais führt durch ein elegantes Gittertor und über den Ehrenhof, laut Website der Stadt der eindrücklichste ehemals private Hofraum Berns. Von der Gartenterrasse mit Springbrunnen geht der Blick über das Mattequartier und die Aare zu den Alpen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.