Zum Hauptinhalt springen

«Die Pharmaindustrie ist nicht an Cannabis interessiert»

Neurologe Markus Weber arbeitet schon seit längerem mit medizinischem Cannabis. Im Interview spricht er über seine Hoffnungen und Frustrationen.

Philippe Zweifel
Kein Wunderheilmittel, aber Medizin mit grossem Potenzial: Hanf.
Kein Wunderheilmittel, aber Medizin mit grossem Potenzial: Hanf.

Wie viele Menschen werden in der Schweiz derzeit von Ärzten mit Cannabinoiden behandelt? In unserem Zentrum sind es ca. 60 bis 70 mit verschiedensten neurologischen Indikationen. Die genauen Zahlen für die Schweiz hat das Bundesamt für Gesundheit, da es ja für jede Verschreibung eine Sonderbewilligung braucht.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen