Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Die Schweiz muss sich mit Stacheldraht abriegeln»

«Nur Syrer sind asylberechtigt»: Andreas Glarner in Oberwil-Lieli.
Extreme Ansichten: «Die Schweiz muss ihre grüne Grenze mit einem Stacheldrahtzaun abriegeln. Es wird zu einer Flüchtlingsinvasion kommen», glaubt Glarner.
Gegen Gratisanwälte: «Der Bundesrat behauptet, dass Gratisanwälte die Asylverfahren beschleunigen. Tatsächlich signalisieren wir: Kommt zu uns.»
1 / 4

Sie haben am Sonntag die ­Abstimmung in Ihrer Gemeinde gewonnen: Oberwil-Lieli bezahlt weiterhin, statt vorläufig aufgenommene Asylsuchende aufzunehmen. Was wäre so schlimm daran?