Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Die SVP kann quasireligiös wirken»

«Die meisten Hellebarden setzten die Eidgenossen gegeneinander ein»: Francis Cheneval. Foto: Sabina Bobst

Am Mittwoch wählt die Bundesversammlung den neuen Bundesrat –es zeichnet sich eine Rechtsmehrheit mit je zwei Sitzen für FDP und SVP ab. Passen diese beiden Parteien aus liberaler Sicht zusammen?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin