Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Nehmen wir an, der Scheich von Katar sitzt im Gotthard-Stau fest»

«Niemand kennt die Prioritäten kommender Generationen»: Alt-Verkehrsminister Moritz Leuenberger. Foto: Urs Jaudas

Als langjähriger Verkehrsminister kennen Sie die verkehrspolitischen Sensibilitäten der Schweizer. Sollen wir am 28. Februar auf ein Ja des Volks zur zweiten Gotthardröhre wetten?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin