Dieses Video von Sommarugas Treffen mit Trump geht viral

Die Schweizer Bundespräsidentin machte ihr Versprechen wahr und das Klima im Gespräch zum Thema.

«Wir sollten auch über die Klimaerwärmung sprechen». Video: Tamedia/Fox

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Bundespräsidentin Simonetta Sommaruga wollte mit Donald Trump über die Klimaerwärmung sprechen – und das tat sie auch. Wie im Video zu sehen ist, blieb der US-Präsident zumindest in dieser Phase des Gesprächs einsilbig.

An der Medienkonferenz sagte Sommaruga danach, es sei klar, dass sie und Trump in der Klimafrage unterschiedliche Sichtweisen hätten. Der US-Präsident sei jedoch aufgrund der neuen Technologien am Klimaschutz durchaus interessiert. Er schaue das Thema aber aus der wirtschaftlichen Perspektive an. (red)

Erstellt: 21.01.2020, 20:24 Uhr

Artikel zum Thema

Parmelin: «Wir gehören zu Weltspitze»

Der Wirtschaftsminister zieht eine positive WEF-Bilanz. Dagegen fällt das Urteil der Klimaaktivistinnen vernichtend aus. Die WEF-News im Ticker. Mehr...

Trump-Rede in Davos: Eigenlob, Superlative – und wenig Applaus

Die meisten Jobs, das sauberste Wasser: Der US-Präsident reibt den Managern am WEF unter die Nase, für wie erfolgreich er seine eigene Regierung hält. Mehr...

«Trump hielt am WEF eine Wahlkampfrede»

Was ist von der Ansprache des US-Präsidenten zu halten? Die Video-Analyse aus Davos von Reporter Markus Diem Meier. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Blog

Blogs

Sweet Home So wird es schnell gemütlich

Geldblog Wohin mit dem Freizügigkeitsgeld?

Paid Post

Studieren von zu Hause aus

Erstmals in der Schweiz lässt sich ein Bachelor virtuell absolvieren. Dieses Set-up erlaubt es den virtuell Teilnehmenden ohne Pendeln zu studieren.

Die Welt in Bildern

Buntes Treiben: Mit dem Schmutzigen Donnerstag hat auch die Luzerner Fasnacht begonnen. Am Fritschi-Umzug defilieren die prächtig kostümierten Gruppen und Guggen durch die Altstadt. (20. Februar 2020)
(Bild: Ronald Patrick/Getty Images) Mehr...