Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Ehrverletzend, primitiv und ausserhalb jeder Rationalität»

Neueste Verunglimpfung: Der Gewerbeverband verbreitet eine Fotomontage, in der Nationalrat Bastien Girod als Terrorist dargestellt wird.
Mit Splatter-Ästhetik gegen die Revision des Radio- und TV-Gesetzes: Bild aus der aktuellen Ausgabe der «Schweizerischen Gewerbezeitung».
Der SRG-Direktor als Dagobert Duck: So sieht der Gewerbeverband Roger de Weck.
1 / 6

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin