Zum Hauptinhalt springen

«Eine Wiederholung ist keine Korrektur»

Im Ständerat soll eine Abstimmung falsch ausgezählt worden sein. This Jenny, Initiant der Vorlage für eine elektronische Abstimmungsanlage, sagt, weshalb eine Wiederholung in diesem Fall das Minimum ist.

Hat in seinem Kampf um eine elektronische Abstimmungsanlage im Ständerat resigniert: Ständerat This Jenny (SVP/GL)(r.).
Hat in seinem Kampf um eine elektronische Abstimmungsanlage im Ständerat resigniert: Ständerat This Jenny (SVP/GL)(r.).
Keystone

Offenbar ist es am Dienstag zu einem Fehler bei der Abstimmung über ein Importverbot für Reptilienhäute aus Indonesien gekommen. Was sagen Sie dazu?

Für mich ist das keine Überraschung. Ich bin seit 14 Jahren im Ständerat und ich weiss, dass solche Fehler nicht oft vorkommen, aber dass sie ab und zu vorkommen. Der Vorfall zeigt, dass das Abstimmen mit der Hand nicht mehr dem heutigen Ständerat entspricht.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.