Stichwort:: Burkaverbot

News

SP drängt auf Gegenvorschlag zur Burka-Initiative

Die Parteispitze will die Integration von Migrantinnen verbessern, um diese gegenüber Männern zu stärken. Mehr...

«Die Initianten spielen das Spiel der Extremisten»

Ein FDP-Ständerat hat ein überparteiliches Komitee gegen das Burkaverbot gegründet – wegen Bürokratiegefahr und Scheinheiligkeit. Mehr...

Burkaverbot kommt vors Volk

Die eidgenössische Volksinitiative «Ja zum Verhüllungsverbot» ist zustande gekommen. Die Schweizer werden über eine nationale Einführung entscheiden. Mehr...

Glarner Landsgemeinde verwirft Burkaverbot

In Glarus wurde heute über ein Burkaverbot befunden. Die Landsgemeinde hat entschieden, dass die Gesichtsverschleierung nicht strafbar ist. Mehr...

Der dritte Weg im Burkastreit

FDP-Ständerat Andrea Caroni schlägt eine neue Strategie gegen ein Verhüllungsverbot vor. Die Burka soll nicht verboten – deren Trägerinnen aber etwa in Restaurants nicht bedient werden. Mehr...

Interview

«Keine Ausnahmen für Touristinnen»

Interview Ab 1. Juli gilt im Tessin das Burkaverbot. Lega-Politiker und Justizdirektor Norman Gobbi sagt, wie man künftig mit verhüllten Gästen aus dem Arabischen Raum umgeht. Mehr...

«Das Burkaverbot könnte sich nun rasch verbreiten»

Interview Das Tessin verbietet als erster Schweizer Kanton das Tragen einer Burka. Nenad Stojanovic, Politologe und Mitglied der Eidgenössischen Rassismuskommission, sagt, was der Entscheid für die Schweiz bedeutet. Mehr...

«Wir müssen beim Gegenüber das Gesicht erkennen»

Staatsrechtler Jörg Paul Müller will die Burka-Frage mit differenzierten Vorschriften lösen. Das sei nötig, damit unser Zusammenleben funktioniere. Mehr...

Hintergrund

Burkini statt Baywatchini

Porträt Die Australierin Aheda Zanetti hat den Burkini erfunden. Dass daraus ein Symbol für den Hass geworden ist, macht sie traurig. Mehr...

Die Burkagegner werden es bei den Richtern schwer haben

Bei einer Klage drohen die Tessiner mit ihrem Volksentscheid aufzulaufen. Zu den Verbotskritikern gehört pikanterweise die Schweizerin am Gericht in Strassburg. Mehr...

Die etwas andere Burka-Debatte

Am TA-Podium zum Thema Burka-Verbot wechselte der Ton zwischen Ernsthaftigkeit und Augenzwinkern. Mehr...

Meinung

Was das Burka-Verbot über die Verhältnisse in der Schweiz aussagt

Analyse Die St. Galler Stimmberechtigten stimmten mit grossem Mehr für ein Burka-Verbot. Ist der Problemdruck so gross? Mehr...

Die Vorschriften der Patriarchen

Analyse Ob Burkaverbot oder Aufregung über einen Minirock: In beiden Fällen geht es nicht um den Schutz der Frau, sondern um die Interessen der Männer. Mehr...

Auch die Islamisten sind für das Burkaverbot

Analyse Wer die Kleider des Gegners verbietet, schwächt sich selber. In Europa muss gelten: Erlaubt ist, was legal ist. Selbst wenn es stört. Mehr...

Dieser Mann will die Burka-Bussen im Tessin zahlen

Porträt Der Philosoph und Makler Rachid Nekkaz bezahlt, wenn eine Vollschleierträgerin in Frankreich gebüsst wird. Jetzt will er die Bussen auch im Tessin übernehmen. Mehr...

Bildstrecken


Das Geschäft mit der Burka
Auch wenn seit der Herrschaft der Taliban der Verkauf etwas zurückging: Die Burka ist beliebt. Die Auswahl in den Spezialgeschäften ist jedoch ziemlich ...

In Frankreich tritt das Burkaverbot in Kraft
Seit heute dürfen muslimische Frauen in Frankreich nicht mehr voll verschleiert auf die Strasse gehen.



SP drängt auf Gegenvorschlag zur Burka-Initiative

Die Parteispitze will die Integration von Migrantinnen verbessern, um diese gegenüber Männern zu stärken. Mehr...

«Die Initianten spielen das Spiel der Extremisten»

Ein FDP-Ständerat hat ein überparteiliches Komitee gegen das Burkaverbot gegründet – wegen Bürokratiegefahr und Scheinheiligkeit. Mehr...

Burkaverbot kommt vors Volk

Die eidgenössische Volksinitiative «Ja zum Verhüllungsverbot» ist zustande gekommen. Die Schweizer werden über eine nationale Einführung entscheiden. Mehr...

Glarner Landsgemeinde verwirft Burkaverbot

In Glarus wurde heute über ein Burkaverbot befunden. Die Landsgemeinde hat entschieden, dass die Gesichtsverschleierung nicht strafbar ist. Mehr...

Der dritte Weg im Burkastreit

FDP-Ständerat Andrea Caroni schlägt eine neue Strategie gegen ein Verhüllungsverbot vor. Die Burka soll nicht verboten – deren Trägerinnen aber etwa in Restaurants nicht bedient werden. Mehr...

Sechs Burkaträgerinnen im Tessin gebüsst

Vor einem halben Jahr wurde im Tessin das Burkaverbot eingeführt. Eine erste Bilanz. Mehr...

Burkaverbot nach Schweizerart

Den Körperschleier verbieten? Ja, aber bitte verfassungsästhetisch korrekt. Diese Haltung setzt sich bei Schweizer Politikern immer deutlicher durch. Mehr...

Anti-Islamisten krebsen in Deutschland zurück

Weder Burkaverbot noch Abschaffung der Doppelbürgerschaft: In Deutschland packen die CDU-Wahlkämpfer ihre harten Parolen wieder ein. Mehr...

Burkaverbot entzweit die SP

Mit seiner Forderung nach einem Burkaverbot erhält SP-Regierungsrat Mario Fehr Applaus von der rechten Seite und Kritik von links. Mehr...

Das Ende des «Blocherismus»? Von wegen!

Das DSI-Nein wird als mögliches Ende einer asylkritischen Politik gefeiert. Ein Vorausblick zeigt das Gegenteil: Die Ausländerpolitik wird dieses Jahr nicht zur Ruhe kommen. Mehr...

Glarus stimmt über Burkaverbot ab

Das Tessiner Vorbild macht Schule: Nun wird auch das Glarner Stimmvolk über ein Verhüllungsverbot entscheiden. Mehr...

«Ich werde alle Strafen bezahlen und so das Gesetz neutralisieren»

Der Unternehmer Rachid Nekkaz kämpft offen gegen das Burka-Verbot im Tessin. Dafür ist er bereit, viel Geld auszugeben. Mehr...

Burka-Verbot wäre im Kanton Glarus zulässig

Führen nach den Tessinern auch die Glarner ein Verhüllungsverbot ein? Der Vorstoss eines Bürgers muss dafür mindestens zehn Landräte überzeugen. Mehr...

Angst vor der Burka-Initiative

Bürgerliche Nationalräte verhelfen dem Burkaverbot in der Staatspolitischen Kommission zur Mehrheit. Sie wollen die angekündigte Volksinitiative schwächen. Mehr...

Initiative für Burkaverbot lanciert

«Elementare Sicherheitserwägungen»: In diesen Tagen reicht das Egerkinder Komitee um SVP-Nationalrat Wobmann eine Initiative für ein Verhüllungsverbot in der Schweiz ein. Dabei blickt es ins Tessin. Mehr...

«Keine Ausnahmen für Touristinnen»

Interview Ab 1. Juli gilt im Tessin das Burkaverbot. Lega-Politiker und Justizdirektor Norman Gobbi sagt, wie man künftig mit verhüllten Gästen aus dem Arabischen Raum umgeht. Mehr...

«Das Burkaverbot könnte sich nun rasch verbreiten»

Interview Das Tessin verbietet als erster Schweizer Kanton das Tragen einer Burka. Nenad Stojanovic, Politologe und Mitglied der Eidgenössischen Rassismuskommission, sagt, was der Entscheid für die Schweiz bedeutet. Mehr...

«Wir müssen beim Gegenüber das Gesicht erkennen»

Staatsrechtler Jörg Paul Müller will die Burka-Frage mit differenzierten Vorschriften lösen. Das sei nötig, damit unser Zusammenleben funktioniere. Mehr...

Burkini statt Baywatchini

Porträt Die Australierin Aheda Zanetti hat den Burkini erfunden. Dass daraus ein Symbol für den Hass geworden ist, macht sie traurig. Mehr...

Die Burkagegner werden es bei den Richtern schwer haben

Bei einer Klage drohen die Tessiner mit ihrem Volksentscheid aufzulaufen. Zu den Verbotskritikern gehört pikanterweise die Schweizerin am Gericht in Strassburg. Mehr...

Die etwas andere Burka-Debatte

Am TA-Podium zum Thema Burka-Verbot wechselte der Ton zwischen Ernsthaftigkeit und Augenzwinkern. Mehr...

Was das Burka-Verbot über die Verhältnisse in der Schweiz aussagt

Analyse Die St. Galler Stimmberechtigten stimmten mit grossem Mehr für ein Burka-Verbot. Ist der Problemdruck so gross? Mehr...

Die Vorschriften der Patriarchen

Analyse Ob Burkaverbot oder Aufregung über einen Minirock: In beiden Fällen geht es nicht um den Schutz der Frau, sondern um die Interessen der Männer. Mehr...

Auch die Islamisten sind für das Burkaverbot

Analyse Wer die Kleider des Gegners verbietet, schwächt sich selber. In Europa muss gelten: Erlaubt ist, was legal ist. Selbst wenn es stört. Mehr...

Dieser Mann will die Burka-Bussen im Tessin zahlen

Porträt Der Philosoph und Makler Rachid Nekkaz bezahlt, wenn eine Vollschleierträgerin in Frankreich gebüsst wird. Jetzt will er die Bussen auch im Tessin übernehmen. Mehr...

Das Geschäft mit der Burka
Auch wenn seit der Herrschaft der Taliban der Verkauf etwas zurückging: Die Burka ist beliebt. Die Auswahl in den Spezialgeschäften ist jedoch ziemlich ...

In Frankreich tritt das Burkaverbot in Kraft
Seit heute dürfen muslimische Frauen in Frankreich nicht mehr voll verschleiert auf die Strasse gehen.


Stichworte

Autoren

Schweiz

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sie wollen täglich die besten Beiträge aus der Redaktion?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter «Der Morgen».

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.