Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Erster Hauskrach bei den Grünliberalen

Fand die Initiative auf den ersten Blick sympathisch, habe dann aber «weitergedacht»: GLP-Präsident Martin Bäumle.
50 Prozent von sehr viel sei immer noch viel, sagt die Bündner Kantonalsektion der GLP: Bauboom in Zuoz im Oberengadin.
«Sehr flaue Kampagne»: CVP-Nationalrat Martin Candinas genervt von Bäumles Arbeit.
1 / 4

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin