Zum Hauptinhalt springen

Es brodelt hinter den Kulissen der SRG

Alle reden von No Billag – aber wie geht es eigentlich denen, die bei einer Annahme der Initiative ihre Jobs verlieren würden?

Zwischen Angst und Aufbruchstimmung: An «Arena»-Moderator Jonas Projer entzündete sich am letzten Freitag die No-Billag-Kontroverse. Foto: Ennio Leanza (Keystone)
Zwischen Angst und Aufbruchstimmung: An «Arena»-Moderator Jonas Projer entzündete sich am letzten Freitag die No-Billag-Kontroverse. Foto: Ennio Leanza (Keystone)

Ein Nervensystem hat die Aufgabe, Reize aus der Umwelt aufzunehmen, für den Organismus zu interpretieren und in Handlungen umzusetzen. Das mediale Nervensystem des Organismus Schweiz wäre die SRG – und es geht ihm nicht so gut. Destruktive Kräfte setzen ihm seit Monaten zu, bis in die Verästelungen sind die Angriffe spürbar.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.