Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Es geht nicht darum, Öl ins Feuer zu giessen»

«Wir mussten davon ausgehen, dass es aus der EU Reaktionen geben wird»: Justizministerin Simonetta Sommaruga.

Am Mittwoch informierte der Bundesrat über die Strategie zur Umsetzung der Zuwanderungsinitiative und sagte, die Personenfreizügigkeit mit Kroatien müsse man prüfen. Schon am Samstag dann die Absage an Kroatien. Warum dieses Tempo?