Zum Hauptinhalt springen

Mit Esther und Toni im Wilden Osten

Esther Friedli, die Freundin von SVP-Präsident Toni Brunner, könnte am Sonntag in die St. Galler Regierung gewählt werden. Ist das revolutionär?

Blick in die Ferne: Esther Friedli im Bauernhaus in Ebnat-Kappel, das sie zusammen mit Toni Brunner bewohnt.
Blick in die Ferne: Esther Friedli im Bauernhaus in Ebnat-Kappel, das sie zusammen mit Toni Brunner bewohnt.
Daniel Ammann
Gab am 2. März in St. Gallen ihre Kandidatur bekannt: Friedli nach der Pressekonferenz.
Gab am 2. März in St. Gallen ihre Kandidatur bekannt: Friedli nach der Pressekonferenz.
Keystone
Ein Bild aus ferner Vergangenheit: Esther Freidli an einer JCVP-DV im Jahr 1998.
Ein Bild aus ferner Vergangenheit: Esther Freidli an einer JCVP-DV im Jahr 1998.
Keystone
1 / 4

Der Bus fährt zügig am vorderen, dem mittleren und dem hinteren Hummelwald vorbei (Halt auf Verlangen), an der hundertsten Werbung für das Konzert von HP Baxxter und Den Atzen in Goss­­au, der Traktorenausstellung in Eschenbach. Dann, ewige 45 Minuten hinter dem Zürichsee, die letzte lang gezogene Kurve. Herzlich willkommen in Wattwil. Herzlich willkommen im Toggenburg. Toni-Brunner-Country. Wähleranteil der SVP bei den letzten eidgenössischen Wahlen: über 40 Prozent.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.