Zum Hauptinhalt springen

1:0 für die Deutschen

Eine neue Regelung zum Rahmenabkommen würde Verstösse ausländischer Firmen erst im Wiederholungsfall ahnden.

Kautionen existieren vor allem in Branchen des Baunebengewerbes. Foto: Reinhold Tscherwitschke (Keystone)
Kautionen existieren vor allem in Branchen des Baunebengewerbes. Foto: Reinhold Tscherwitschke (Keystone)

Die Kautionen hätten eine «ganz erhebliche abschreckende Wirkung» und würden immer öfter verlangt: Der Dachverband der Handwerker aus Baden-Württemberg wählt in einem Positionspapier zu den flankierenden Massnahmen der Schweiz deutliche Worte. Verfasst wurde es im Herbst 2015. Drei Jahre später ist klar: Die EU hat die Klagen aus Süddeutschland und anderen an die Schweiz grenzenden Regionen erhört.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.