Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Firma von Blochers Sohn will syrische Chemiewaffen zerstören

Seine Firma Dottikon ES hat sich um die Entsorgung beworben: Markus Blocher. (Archivbild)

Mehrere Länder beteiligt

Von der UNO abgesegnet

SDA/rbi