Zum Hauptinhalt springen

Gangster, Rockstar, Bundesrat

Das neue Bundesratsfoto ist da. Es zeigt die Regierung wahlweise als Rockband oder Mafia-Gangster. Kurz: Es ist grossartig.

Man sieht sie leibhaftig vor sich, die Doris. 1985, Turnerabend in ihrem Merenschwand, «Rund um die Welt» ist das Motto, und als Moderator Andy mit einem gelungenen Scherz die «Queens» von der Damenriege ankündigt, steigt hinter der Bühne die Nervosität. Das blaue Glitzerkleid wird zurechtgezupft, die farblich assortierten Stulpen hochgezogen. «Is this the real life?», singt Freddie Mercury in die dunkle Turnhalle, der Vorhang geht auf, das UV-Licht an, und von da an ist es ein Heimspiel. Gymnastikbälle, Keulen-Jonglage, Purzelbaum und Schwebefigur. Zugabe. Zugabe!

Glatzen sind kein Makel mehr, sondern Features.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.