Zum Hauptinhalt springen

Generation Y wehrt sich

Was Flavia Kleiner (23) und Dominik Elser (27) gemeinsam mit der Operation Libero nach der Zuwanderungsinitiative vorhaben.

Demo in Bern im März 2014. «Auf dem Markt der neuen Ideen gibt es zurzeit viel Platz», sagt Politberater Guido Schommer: Foto: Key
Demo in Bern im März 2014. «Auf dem Markt der neuen Ideen gibt es zurzeit viel Platz», sagt Politberater Guido Schommer: Foto: Key

Ivo Scherrer, 26-jähriger angehender Ökonom, hat einen Traum: 2050 soll die Schweiz «das liberalste Land der Welt» sein – ein Zukunftslabor für Denker, Tüftler und Forscher. Auch ein Land, in dem ausländische Arbeitskräfte willkommen sind, das enge Beziehungen zur EU pflegt und in dem es rechtlich keinen Unterschied macht, ob man verheiratet, ledig, homo- oder heterosexuell ist.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.