Zum Hauptinhalt springen

Genf legalisiert seine Sans-Papiers

Viele Sans-Papiers üben Hilfsjobs aus – oft auch schwarz. Foto: iStockphoto

Das letzte Wort hat der Bund