Zum Hauptinhalt springen

Getränke-Attacke auf Mörgeli und Köppel im Szenelokal Sphères

Autonome bespritzten die SVP-Politiker mit «Milchshakes» – die Folge: Ein Polizeieinsatz.

Wurden in Zürich Opfer einer Attacke: Christoph Mörgeli und Roger Köppel. Bild: Keystone
Wurden in Zürich Opfer einer Attacke: Christoph Mörgeli und Roger Köppel. Bild: Keystone

Das Bild tauchte übers Wochenende auf mehreren linksextremen Plattformen auf: Ein Unbekannter spritzt alt SVP-Nationalrat Christoph Mörgeli, der gerade einen Fertigsalat verspeist, eine Flüssigkeit ins Gesicht. Die Szene spielt sich im Café Sphères in Zürich-West ab, wo die «Weltwoche»-Redaktion Sitzungen abzuhalten pflegt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.