Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Unmöglich, eine linke Männerliste im Frauenstreik-Jahr zu bewerben»

«Im Wahlkampf hat es die SP völlig verpasst, eigene Themen zu setzen»: Corrado Pardini. Foto: Manuel Zingg

Herr Pardini, nach der verpassten Wiederwahl sind Sie eine Woche untergetaucht. War der Schmerz sehr gross?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.