Zum Hauptinhalt springen

Grüne Vielflieger

Die Grünen predigen gern Nachhaltigkeit, fliegen aber selbst am meisten.

Bald stimmen wir über die Initiative «Grüne Wirtschaft» ab. Da die Schweiz zurzeit dreimal mehr natürliche Ressourcen verbrauche, als auf der Erde verfügbar seien, zerstöre dies die Lebensgrundlagen unserer Kinder und Grosskinder. Deshalb müsse die Schweiz bis 2050 nachhaltig wirtschaften, fordern die grünen Initianten. Die meisten urban lebenden, radelnden und Bio-Datteln essenden Schweizer werden dem ohne grosse Vorbehalte zustimmen.

Die Freude am Fliegen ist typisch für junge, gebildete und gut verdienende Menschen, wie es Grüne überdurchschnittlich sind.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.