Zum Hauptinhalt springen

Hier finden Kinder Gehör

Das schweizerische Rechtssystem soll bis 2020 kindgerecht sein. Noch hat es grosse Lücken – ein Fall für die Kinderanwaltschaft.

«Werden Kinder gestärkt, können sie trotz widrigen Umständen zu gesunden, eigenverantwortlichen Erwachsenen werden», sagt Irène Inderbitzin, Geschäftsführerin der Kinderanwaltschaft.<br>(Video: Lea Blum)

Der Junge ist ganz aufgeregt. «Grüezi, können wir telefonieren, aber erst am übernächsten Wochenende, wenn ich wieder bei meiner Tante bin.» Der Achtjährige wiederholt sich mehrmals, die Stimme überschlägt sich fast. «Es geht nicht gut im Heim. Die Beiständin darf es aber nicht wissen, das würde alles nur noch schlimmer machen. Können Sie mich bitte anrufen, aber nicht, dass es die Beiständin erfährt.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.