Zum Hauptinhalt springen

«Ich wünsche von Christian Levrat ein öffentliches Bekenntnis»

Die SVP will den Grünen einen SP-Sitz im Bundesrat geben. Der Präsident der Grünen, Ueli Leuenberger, erklärt im Interview, wieso sich seine Partei von der SVP nicht instrumentalisieren lässt.

Kampf um einen Sitz im Bundesrat: Ueli Leuenberger, Präsident Grüne Schweiz und SP-Präsident Christian Levrat.
Kampf um einen Sitz im Bundesrat: Ueli Leuenberger, Präsident Grüne Schweiz und SP-Präsident Christian Levrat.
Keystone

Herr, Leuenberger, SP-Präsident Levrat sagt, dass die SVP den Grünen auf Kosten der SP zu einem Sitz im Bundesrat verhelfen will. Lassen sich die Grünen von der SVP instrumentalisieren? Nein. SVP-Exponenten haben sich aber mehrmals öffentlich so geäussert. Die wollen natürlich unbedingt verhindern, dass sich das rot-grüne Lager im Parlament und in der Regierung verstärkt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.