Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Ich wurde förmlich erschlagen»

«Eine Schande»: Lukas Bärfuss, Zürcher Schriftsteller und Theaterautor, kritisierte am 15. Juni 2012 im «Tages-Anzeiger» die Asylverschärfungen des Nationalrats vom Vortag.
«Echte Flüchtlinge schützen»: Ruth Humbel, Aargauer CVP-Nationalrätin, Sprecherin der Staatspolitischen Kommission.
Verschärfung: Rumänischer Vater mit seinem Sohn in einem Aufnahmezentrum in Renens, nahe Lausanne (aufgenommen am 24. September 2002). Wenn es nach dem Nationalrat geht, erhalten Asylbewerber künftig nur noch Nothilfe.
1 / 5

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.