Zum Hauptinhalt springen

Im Amt angekommen

Werbesprüche für Olympische Winterspiele und mehr Schweizer Soldaten für Kosovo – der SVP-Bundesrat ärgert die SVP.

Er spricht nicht nur wie ein Bundesrat, sondern handelt auch wie einer.
Er spricht nicht nur wie ein Bundesrat, sondern handelt auch wie einer.
Keystone

Die gefühlsduselige Aufbruchrhetorik von Bundesrat Adolf Ogi nervte ihn, als er noch SVP-Präsident war. Ueli Maurer witterte in Appellen zum patriotischen Zusammenrücken und Durchstarten stets den getarnten Versuch, das Volk in die Nato oder EU zu führen oder wenigstens zu unnötigen Ausgaben zu verführen. Kam von oben zu viel Pathos, goss er kaltes Wasser darüber. «Das Rütli ist nur eine Wiese mit Kuhfladen», sagte Maurer etwa, als Micheline Calmy-Rey 2007 der 1.-August-Feier einen frauenpolitischen Drall geben wollte.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.