Zum Hauptinhalt springen

Für nichts zu schade

Und wieder hat er mit dem Burkaverbot einen Coup gelandet, dieser Walter Wobmann. Wer ist der SVPler, der für Aufmerksamkeit sogar Sprengstoffgürtel-Attrappen auf dem Bundesplatz zeigt?

Kämpfer gegen Minarett, Vignette und Burka: Walter Wobmann.
Kämpfer gegen Minarett, Vignette und Burka: Walter Wobmann.
Peter Schneider, Keystone

Walter Wobmann sitzt auf seinem Gartensofa und studiert den Koran. Im Hintergrund Einfamilienhaus-Idylle mit Wintergarten, Stewi und Schweizer Fahne. Derart inszenierte sich der SVP-Nationalrat letzte Woche, als die «Schweizer Illustrierte» bei ihm in Gretzenbach SO zu Besuch war. Wobmann, verheiratet, Vater von drei Kindern, Kämpfer gegen Minarett, Vignette und Burka, ist Homestory-tauglich. Das war nicht immer so. «Wobmann packt die Themen an, an denen sich andere nicht die Hände schmutzig machen wollen», sagt der Solothurner Ständerat Roberto Zanetti.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.