Zum Hauptinhalt springen

Wo das letzte Lebensjahr am teuersten ist

Der Vergleich der Krankenkassen-Kosten am Lebensende nach Regionen.

Regionale Unterschiede: In der günstigsten Region betragen die Krankenkassenkosten im letzten Lebensjahr vor dem Tod 8140 Franken - in der teuersten das siebenfache. Bild: Felix Schaad
Regionale Unterschiede: In der günstigsten Region betragen die Krankenkassenkosten im letzten Lebensjahr vor dem Tod 8140 Franken - in der teuersten das siebenfache. Bild: Felix Schaad

Was ist ein zusätzliches Lebensjahr wert? Wie sehr lohnt es sich, für das Leben eines Schwerkranken zu kämpfen? Und ab welchem Punkt akzeptieren Patienten, Angehörige und Ärzte den Tod? Eine neue Studie der Universität Bern gibt Hinweise darauf, dass diese ethisch-medizinischen Fragen in der Schweiz je nach Region unterschiedlich beantwortet werden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.