Zum Hauptinhalt springen

Indischer Minister kritisiert Widmer-Schlumpf harsch

Am WEF überraschte Indiens Finanzminister mit einer Schelte an die Adresse von Eveline Widmer-Schlumpf. Es geht um unversteuerte Vermögen auf Schweizer Banken. Bern widerspricht den Vorwürfen.

«Wir erhalten von der Schweizer Regierung die Informationen, die uns zustehen, nicht»: Palaniappan Chidambaram, Finanzminister Indiens.
«Wir erhalten von der Schweizer Regierung die Informationen, die uns zustehen, nicht»: Palaniappan Chidambaram, Finanzminister Indiens.
Keystone

Noch sind in Indien keine CDs aufgetaucht mit Details zu unversteuerten Geldern in der Schweiz. Doch der indische Finanzminister Palaniappan Chidambaram hat es an einer Medienkonferenz am WEF in Davos sehr klargemacht: Die Inder wollen ihre Steuergelder, die bei Schweizer Banken lagern, zurückholen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.