Stichwort:: Architektur

News

Neuer Calatrava-Bau: Jetzt gilts ernst am Stadelhofen

Der Neubau des Stararchitekten am Zürcher Bahnhof ist einen wichtigen Schritt weiter. Bald werden erste Anzeichen sichtbar. Mehr...

Sagrada Familia erhält nach 137 Jahren erstmals Baugenehmigung

Auf der berühmtesten Baustelle Spaniens wird seit über hundert Jahren illegal gebaut. Nun steht die Basilika vor der Fertigstellung – und wird damit zur grössten Kirche der Welt werden. Mehr...

Die schönste Eingangshalle einer Polizeiwache

Ein Bijou in der Stadt erstrahlt wortwörtlich in neuem Glanz: Die Fresken von Giacometti in der Eingangshalle der Stadtpolizei sind fertig restauriert. Mehr...

Der Pavillon Le Corbusier erstrahlt in neuem Glanz

Video Er präsentiert sich wieder frisch und farbenfroh: Am Samstag ist das Baudenkmal im Zürcher Seefeld wieder für das Publikum geöffnet. Mehr...

«Das Desaster war vermeidbar»

Die Spurensuche in der Notre-Dame ist schwierig. Denkmalschützer haben bereits einen Schuldigen ausgemacht: den französischen Staat. Mehr...

Liveberichte

«Das ist unser Traum. Unsere Femme de Vals»

In Kloten trat Investor Remo Stoffel vor die Medien und präsentierte seinen Valser Hotelturm – mit 380 Metern das höchste Gebäude von Europa. Was für ein Auftritt! Mehr...

Interview

«Das Problem ist: Städte richten sich nach dem Verkehr aus»

Interview Der Soziologe Richard Sennett fordert ein Umdenken, damit in der Stadt unterschiedliche Menschen zusammenleben können. Mehr...

Kunst-Experte: «Mir kamen die Tränen, es war schrecklich»

Interview Warum ist der Brand so schlimm? Warum Notre-Dame so speziell? Dazu Kunst-Experte Christian Freigang im Gespräch. Mehr...

«Die Parlamente hätten ein prägnantes Gebäude verdient»

Das Zürcher Architektenduo Gigon/Guyer lässt ETH-Studierende über ein neues Rathaus nachdenken. Guyer selbst hat konkrete Ideen für dieses «Haus der Demokratie» – inklusive Bistro. Mehr...

Calatravas Pläne für seinen Bahnhof

Bildstrecke Dem Bahnhof Stadelhofen drohe die Verschandelung, sagt Mike Pfisterer, der das Zürcher Büro des Stararchitekten leitet. Mehr...

«Manche Mängel zeigen sich erst nach Jahrzehnten»

Interview Die Schweiz ist ein Brückenland, darunter gibt es auch Pionier-Bauten. ETH-Professor Stefan Holzer über deren Bauweise und Sicherheit. Mehr...

Hintergrund

Die Stadt wäre ohne seine Architektur eine andere

Bellevue Otto Streicher ist kaum bekannt. Dabei hat er Zürich mit seinen Bauten enorm geprägt. Mehr...

Diese Brücken bleiben hängen

Es gibt reine Zweckbauten. Es gibt aber auch wahre Meisterwerke der Architektur und Ingenieurskunst – etwa unsere Auswahl. Mehr...

Bunker? Seilbahnstation? Wohnhaus!

Bellevue Der Zürcher Architekt Michael Meier hat sich am Lyrenweg in Albisrieden sein Eigenheim geschaffen – einen «Findling am Waldrand». Mehr...

Himmel, noch mehr Skybridges!

Bellevue Sie verbinden Häuser, Büros, Wohnungen und Menschen: die schönsten Gebäudebrücken von Zürich. Auf diese 8 haben uns unsere Leser aufmerksam gemacht. Mehr...

Vergleichen Sie Notre-Dame vor und nach dem Brand

Mehr als 14 Stunden dauerten die Löscharbeiten, Dachstuhl und Spitzturm sind verloren. Diese Bilder zeigen das Ausmass der Verwüstung. Mehr...

Meinung

Der kleine Bruder des Prime Tower

In der Agglomeration Zürichs steht ein Turm, der selbst namhafte Architekten verblüfft. Mehr...

Ein Nazi spürt das Urgefühl des Alls

Kolumne Alexander von Senger hat das Gesicht Zürichs an bester Lage geprägt. Kaum einer weiss mehr, wer der Mann war und was er da genau baute. Mehr...

Einmal abreissen und wieder aufbauen, bitte

Kolumne Das Hotel Savoy am Paradeplatz ist in den Siebzigern dem Erdboden gleichgemacht worden. Aber nur vorübergehend. Mehr...

Was für ein Wahnsinn, was für ein Verlust

Analyse Beim Brand der Notre-Dame wurde ein zentrales Symbol abendländischer Kultur zerstört. Mehr...

Bauhaus ohne Freiheit geht gar nicht

Essay Heute ist das vor 100 Jahren begründete und zeitweilig verpönte Bauhaus wieder in. Architekturprofessor Philip Ursprung schaut mit gespaltenen Gefühlen auf den Trend. Mehr...

Service

Ein toskanischer Innenhof für Zürich

Am Montag eröffnet Bindella ein neues Restaurant in Zürich. Das Ornellaia ist so etwas wie ein letztes Projekt des Familienunternehmens. Mehr...

Die spektakulärsten Bauten der Nuller-Jahre

Von der «Swiss-Re-Gurke» zum «Vogelnest»: Wir präsentieren zehn Gebäude, die im ablaufenden Jahrzehnt für Staunen gesorgt haben. Mehr...

Das sind die höchsten Gebäude der Schweiz

Die Schweizer Städte befinden sich im Hochhaus-Rausch. Doch wird das geplante Roche-Gebäude tatsächlich das höchste im Land? Sehen Sie in unserer Bildstrecke, wo sich die Schweiz am meisten nach oben reckt. Mehr...

Bildstrecken


Boxkämpfe, Garage, Schweiz Tourismus
Die Stadthalle am Stauffacher war die Vorgängerin des Hallenstadions und wurde nach dem Krieg eine Garage. Jetzt wird sie zum Hauptsitz von Schweiz Tourismus.

Mitten im Arbeiterquartier
Das Amtshaus am Helvetiaplatz ist bezugsbereit




Videos


Der Pool für Schwindelfreie
In diesem Luxuswohnblock in Texas können ...
Hier stürzt ein Hotel ein In Las Vegas wurden die letzten Gebäude des Riviera Hotel & Casino gesprengt. An ...
Erdogan baut riesige Moschee Die Camlica-Moschee in Istanbul ist ein Prestigeprojekt des türkischen Präsident ...

Neuer Calatrava-Bau: Jetzt gilts ernst am Stadelhofen

Der Neubau des Stararchitekten am Zürcher Bahnhof ist einen wichtigen Schritt weiter. Bald werden erste Anzeichen sichtbar. Mehr...

Sagrada Familia erhält nach 137 Jahren erstmals Baugenehmigung

Auf der berühmtesten Baustelle Spaniens wird seit über hundert Jahren illegal gebaut. Nun steht die Basilika vor der Fertigstellung – und wird damit zur grössten Kirche der Welt werden. Mehr...

Die schönste Eingangshalle einer Polizeiwache

Ein Bijou in der Stadt erstrahlt wortwörtlich in neuem Glanz: Die Fresken von Giacometti in der Eingangshalle der Stadtpolizei sind fertig restauriert. Mehr...

Der Pavillon Le Corbusier erstrahlt in neuem Glanz

Video Er präsentiert sich wieder frisch und farbenfroh: Am Samstag ist das Baudenkmal im Zürcher Seefeld wieder für das Publikum geöffnet. Mehr...

«Das Desaster war vermeidbar»

Die Spurensuche in der Notre-Dame ist schwierig. Denkmalschützer haben bereits einen Schuldigen ausgemacht: den französischen Staat. Mehr...

Weshalb diese Häuser besser geschützt werden

Der Zürcher Stadtrat hat das Inventar der schützenswerten Gebäude und Gärten erweitert. Eines der Häuser wurde sogar verschoben, um es vor dem Abbruch zu retten. Mehr...

Architekturkritiker und Sprachkünstler Achleitner gestorben

Der Österreicher war Hauptvertreter der «Konkreten Poesie» und der modernen Dialektdichtung. Er wurde 88 Jahre alt. Mehr...

Frühlingserwachen im Gertsch-Museum

Mit dem Erweiterungsbau des Museums Franz Gertsch wurde auch eine Jahreszeiten-Uhr eingeweiht. Sie ist eine inhaltlich passende Ergänzung zum Werk des Schweizer Malers. Mehr...

Diese acht Architekten wollen den Stadelhofen ausbauen

Die SBB haben die Planerteams für den Stadelhofen-Wettbewerb ausgewählt. Mit dabei: Santiago Calatrava, Theo Hotz und Dominique Perrault. Mehr...

Zürichs zweiter Bau der Basler Architekten Herzog & de Meuron

Gleich zwei Basler Architekturbüros gewinnen wichtige Wettbewerbe in Zürich. Mehr...

Überraschender Architekturimport aus Berlin

In der Villa Bellerive eröffnet ein neues Architekturzentrum für Zürich. Mehr...

Die düstere Seite des Zürcher Shop-Ville

Die SBB wollen die schummrige Landesmuseum-Passage unter dem HB heller machen – das ist schwieriger als gedacht. Mehr...

Vier neue Hochhäuser auf dem Hönggerberg

Die ETH will ihren Campus ausbauen, ohne mehr Fläche zu beanspruchen. Das heisst: in die Höhe wachsen. Mehr...

Licht im einst düsteren Gewölbe

Architekt David Chipperfield hat bei der Sanierung der Londoner Royal Academy den Gebäudekomplex neu zugänglich gemacht. Mehr...

Er hat an der modernen Schweiz mitgebaut

Meilen Theo Hotz ist am Montag in seinem Wohnort Meilen gestorben. Der Architekt wurde 89 Jahre alt. Mehr...

«Das ist unser Traum. Unsere Femme de Vals»

In Kloten trat Investor Remo Stoffel vor die Medien und präsentierte seinen Valser Hotelturm – mit 380 Metern das höchste Gebäude von Europa. Was für ein Auftritt! Mehr...

«Das Problem ist: Städte richten sich nach dem Verkehr aus»

Interview Der Soziologe Richard Sennett fordert ein Umdenken, damit in der Stadt unterschiedliche Menschen zusammenleben können. Mehr...

Kunst-Experte: «Mir kamen die Tränen, es war schrecklich»

Interview Warum ist der Brand so schlimm? Warum Notre-Dame so speziell? Dazu Kunst-Experte Christian Freigang im Gespräch. Mehr...

«Die Parlamente hätten ein prägnantes Gebäude verdient»

Das Zürcher Architektenduo Gigon/Guyer lässt ETH-Studierende über ein neues Rathaus nachdenken. Guyer selbst hat konkrete Ideen für dieses «Haus der Demokratie» – inklusive Bistro. Mehr...

Calatravas Pläne für seinen Bahnhof

Bildstrecke Dem Bahnhof Stadelhofen drohe die Verschandelung, sagt Mike Pfisterer, der das Zürcher Büro des Stararchitekten leitet. Mehr...

«Manche Mängel zeigen sich erst nach Jahrzehnten»

Interview Die Schweiz ist ein Brückenland, darunter gibt es auch Pionier-Bauten. ETH-Professor Stefan Holzer über deren Bauweise und Sicherheit. Mehr...

ETH-Statiker: «Brücke kann ohne Warnsignale einbrechen»

Interview Baustatiker Thomas Vogel über das Brückenunglück in Genua und ob ein solcher Einsturz auch in der Schweiz passieren könnte. Mehr...

«Es ist wie Tiefkühlpizza»

Interview David Chipperfield baut den Kunsthaus-Erweiterungsbau in Zürich. Visualisierungen mag der Brite nicht: Architektur bleibe ein Abenteuer. Mehr...

«Mich kann man nicht einfach kaufen»

Interview Peter Zumthor erweitert das Beyeler-Museum, plant in Los Angeles einen 600-Millionen-Bau und hat auch noch sein Atelier vergrössert. Mehr...

«Wiederaufbau war für mich Fälschung»

Interview Regula Lüscher bestimmt seit zehn Jahren mit, wie Berlin gebaut wird. Die Schweizerin erklärt, warum das schwieriger ist als in Zürich oder Hamburg. Mehr...

Das sind die besten Bauten von Zürich

Die Stadt zeichnet herausragende Bauprojekte der letzten fünf Jahre aus. Bei der Beurteilung der 160 Eingaben für den Preis wurde Jurypräsident Patrick Gmür zum Dompteur. Mehr...

«Der Trend geht zurück zu Wohnhochhäusern»

Serie Hochhäuser seien längst nicht nur für Manager geeignet, sagt Architekt Patrick Rinderknecht. Die Planung solcher Bauten sei aber sehr viel anspruchsvoller. Mehr...

«Wir brauchen zukunftsweisende Gesten»

Interview Der spanisch-schweizerische Architekt Santiago Calatrava hat auf dem Ground Zero in Manhattan einen Bahnhof gebaut. Mehr...

«Die Kalkbreite ermutigte uns zur Radikalität»

Interview Die Architektin Evelyn Enzmann hat den ungewöhnlichen Genossenschaftsbau an der Zollstrasse entworfen. Sie sagt, weshalb es über 100 Projekte gab und ihr Büro gewonnen hat. Mehr...

«Jedes Bauteil kann anders aussehen»

Interview ETH-Professor Matthias Kohler glaubt, dass die Digitalisierung zu einer neuen Baukultur führen wird. Er forscht an Robotern, die frei geformte Betonwände ermöglichen. Mehr...

«Die Therme war eine todgeweihte Braut»

Interview Remo Stoffel, der Besitzer der Valser Therme, äussert sich zu seinen Turmbau-Plänen. Und er weist den Vorwurf zurück, beim Kauf sei nicht alles rechtens gewesen. Mehr...

Die Stadt wäre ohne seine Architektur eine andere

Bellevue Otto Streicher ist kaum bekannt. Dabei hat er Zürich mit seinen Bauten enorm geprägt. Mehr...

Diese Brücken bleiben hängen

Es gibt reine Zweckbauten. Es gibt aber auch wahre Meisterwerke der Architektur und Ingenieurskunst – etwa unsere Auswahl. Mehr...

Bunker? Seilbahnstation? Wohnhaus!

Bellevue Der Zürcher Architekt Michael Meier hat sich am Lyrenweg in Albisrieden sein Eigenheim geschaffen – einen «Findling am Waldrand». Mehr...

Himmel, noch mehr Skybridges!

Bellevue Sie verbinden Häuser, Büros, Wohnungen und Menschen: die schönsten Gebäudebrücken von Zürich. Auf diese 8 haben uns unsere Leser aufmerksam gemacht. Mehr...

Vergleichen Sie Notre-Dame vor und nach dem Brand

Mehr als 14 Stunden dauerten die Löscharbeiten, Dachstuhl und Spitzturm sind verloren. Diese Bilder zeigen das Ausmass der Verwüstung. Mehr...

Himmlisch, diese Brücken!

Bellevue Sie erinnern an «Metropolis» und «The Fifth Element»: die Skybridges von Zürich. Was sie mit einem venezianischen Gefängnis zu tun haben. Mehr...

Die G-Punkte Zürichs

Was macht eine Stadt sexy? Spaziergang mit zwei Experten, die eine Ahnung davon haben. Mehr...

Sind die Tiny Houses wirklich so ökologisch?

Die Minihäuser seien nur für «Einsiedler und Ökofakire», sagt ein Pionier für alternative Wohnformen. Tiny-House-Besitzer widersprechen. Mehr...

Der Brückenmacher

Othmar Ammann, ein Zürcher ETH-Ingenieur, verstrebte ganz New York mit Brücken. Ein neuer Dokfilm zeichnet diese Leistung nach. Mehr...

Lernen von Denise

Die Architektin Denise Scott Brown hat den modernen Blick auf die Stadt geprägt. Berühmt wurde jedoch nur ihr Partner. Eine Ausstellung korrigiert nun diesen Fehler. Mehr...

Rock ’n’ Roll am Waldrand

Sweet Home Bei Viviane Gall und Daniel Donati kommen Familienleben, Wohnen und Arbeiten kreativ zusammen. Eine Homestory. Zum Blog

Das neue Innenleben der alten Zürcher Stadthalle

Buchen statt boxen: Die legendäre Halle im Kreis 4 lebt aufgrund des Umbaus für Schweiz Tourismus wieder auf. Mehr...

Midcentury-Chic auf die englische Art

Sweet Home Parkett, Einbaumöbel und viel Tageslicht: Im Londoner Stadtteil Hampstead steht eine Ikone der Midcentury-Architektur. Zum Blog

Becken voller Bedeutungen

Ein Swimmingpool ist nicht nur Gefäss des Wassers, sondern vor allem der Emotionen und der Lebenslust. Eine Hommage auf den künstlichen Ozean. Mehr...

Gute Architektur ist wie guter Service

Befreite Räume, so lautet das Motto der Architekturbiennale in Venedig. So richtig versteht es niemand. Dafür halten sich die zwei Kuratorinnen an Handwerk und Geschichte. Mehr...

Der kleine Bruder des Prime Tower

In der Agglomeration Zürichs steht ein Turm, der selbst namhafte Architekten verblüfft. Mehr...

Ein Nazi spürt das Urgefühl des Alls

Kolumne Alexander von Senger hat das Gesicht Zürichs an bester Lage geprägt. Kaum einer weiss mehr, wer der Mann war und was er da genau baute. Mehr...

Einmal abreissen und wieder aufbauen, bitte

Kolumne Das Hotel Savoy am Paradeplatz ist in den Siebzigern dem Erdboden gleichgemacht worden. Aber nur vorübergehend. Mehr...

Was für ein Wahnsinn, was für ein Verlust

Analyse Beim Brand der Notre-Dame wurde ein zentrales Symbol abendländischer Kultur zerstört. Mehr...

Bauhaus ohne Freiheit geht gar nicht

Essay Heute ist das vor 100 Jahren begründete und zeitweilig verpönte Bauhaus wieder in. Architekturprofessor Philip Ursprung schaut mit gespaltenen Gefühlen auf den Trend. Mehr...

Alles Gute zum 100., liebes Schulhaus Sihlfeld!

Kolumne Das 1919 eingeweihte Schulhaus beim Hardplatz galt damals als «Palast». Auch heute imponiert der Bau des bekannten Architekten Friedrich Fissler. Mehr...

Harmonisch fliessend, aber leblos

Kolumne Einen abwechslungsreichen Freiraum wollten die Architekten auf dem Hönggerberg schaffen. Das gelang – etwas anderes missriet aber. Mehr...

Diese Architektur hat Manieren

Leitartikel Gute Bauwerke nehmen Rücksicht auf ihre Umgebung. Beim Zürcher Hochschulquartier gelingt dies – und mehr als das. Mehr...

Hoch hinaus und heiss umstritten

Einer der zwei Türme von Spreitenbach gehört zu den ersten Wolkenkratzern der Schweiz – und löste den ersten Hochhausstreit aus. Mehr...

Wohnen im Futtersilo

Kolumne Die Luzerner machen gerade Schlagzeilen mit einem Haus auf einem Kornspeicher. Da muss man aus Zürcher Sicht natürlich mitziehen. Mehr...

Die schönste Fensterfront der Stadt

Kolumne Dieses bemerkenswerte Zürcher Gebäude wird zurzeit aufwändig saniert – nicht für zahlungskräftige Bewohner, sondern für Trams. Mehr...

Die Schönheit der Kulisse

Leitartikel Der Zürcher Bahnhofplatz ist kein Ort für architektonische Experimente. Dafür gibts die Europaallee.  Mehr...

Bitte mehr Backstein

Kolumne Davon könnte Zürich-West etwas lernen: In Winterthur hat ein privater Bauherr einen Neubau freiwillig stark ans alte Industriequartier angepasst. Mehr...

Vorsicht, Bank!

Bellevue Sitzbänke gelten als Ort der Entspannung. Doch wer sich setzt, gerät in ihren Bann. Mehr...

Einst verhasst, heute begehrt

Analyse Nicht Hochhäuser schaffen die dichtesten Städte, es sind die Blockrandüberbauungen aus dem 19. Jahrhundert. Mehr...

Ein toskanischer Innenhof für Zürich

Am Montag eröffnet Bindella ein neues Restaurant in Zürich. Das Ornellaia ist so etwas wie ein letztes Projekt des Familienunternehmens. Mehr...

Die spektakulärsten Bauten der Nuller-Jahre

Von der «Swiss-Re-Gurke» zum «Vogelnest»: Wir präsentieren zehn Gebäude, die im ablaufenden Jahrzehnt für Staunen gesorgt haben. Mehr...

Das sind die höchsten Gebäude der Schweiz

Die Schweizer Städte befinden sich im Hochhaus-Rausch. Doch wird das geplante Roche-Gebäude tatsächlich das höchste im Land? Sehen Sie in unserer Bildstrecke, wo sich die Schweiz am meisten nach oben reckt. Mehr...

Boxkämpfe, Garage, Schweiz Tourismus
Die Stadthalle am Stauffacher war die Vorgängerin des Hallenstadions und wurde nach dem Krieg eine Garage. Jetzt wird sie zum Hauptsitz von Schweiz Tourismus.

Mitten im Arbeiterquartier
Das Amtshaus am Helvetiaplatz ist bezugsbereit


Ein Händchen für Touristen
Mit der neuen Goldenen Brücke ist Vietnam um eine Attraktion reicher.

Ein unverhofftes Bijoux
Dickbuch bei Hofstetten, zwischen Murg- und Tösstal gelegen, ist eine oberflächliche Gemeinde - was die Häuserfassaden betrifft.


Boxkämpfe, Garage, Schweiz Tourismus
Die Stadthalle am Stauffacher war der Vorgänger des Hallenstadions und wurde nach dem Krieg eine Garage. Jetzt wird sie zum Hauptsitz von Schweiz Tourismus.

Farbenfrohe Fantasie-Villen
Ein Architekt bringt Fiktion und Realität zusammen.


Die neue Mitte Meilens
Der Dorfplatz von Meilen hat uns gefallen, doch weshalb heisst der Brunnen mit den drei Marmorkugeln Fischlibrunnen

Heitere Bauten
Im Zürcher Le-Corbusier-Haus sind Fotografien und Modelle von Pavillonbauten ausgestellt. Viele zeugen von der Leichtigkeit des Seins.


Diese Gebäude sind alles andere als gewöhnlich
Bei diesen ausgefallenen Bauwerken muss man zweimal hinschauen.

Dieses beeindruckende Bauwerk steht in Nidwalden
Zum 200. Firmenjubiläum der Glasi Hergiswil baut der Glashersteller einen 20 Meter hohes Denkmal.


Der Pool für Schwindelfreie
In diesem Luxuswohnblock in Texas können ...
Hier stürzt ein Hotel ein In Las Vegas wurden die letzten Gebäude des Riviera Hotel & Casino gesprengt. An ...
Erdogan baut riesige Moschee Die Camlica-Moschee in Istanbul ist ein Prestigeprojekt des türkischen Präsident ...

Stichworte

Autoren

Schweiz

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sonntags bis freitags ab 7 Uhr die besten Beiträge aus der Redaktion.
Newsletter «Der Morgen» jetzt abonnieren.

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.