Stichwort:: Architektur

News

Er war der grosse Unbekannte, den jeder kennt

Kurz vor seinem 95. Geburtstag ist Max Vogt gestorben. Der Zürcher Architekt hat den Bauten der SBB in der Nordostschweiz seinen Stempel aufgedrückt. Mehr...

Rätsel um Schiefen Turm von Pisa gelöst

Eine Paläografie-Expertin hat den «Vater» des Turms ausgemacht: Er war für die erste von drei Bauphasen verantwortlich. Mehr...

Französischer Stararchitekt verklagt Pariser Philharmonie

Streitpunkt zwischen Jean Nouvel und der Philharmonie: Wie viel die 2015 eröffnete Konzerthalle am Schluss kostete. Mehr...

Die Bucht der verlassenen Hotels

Nicht alle Ferienanlagen an der kroatischen Küste haben den Sprung in die Moderne geschafft. Die Ruinen erzählen ihre eigene Geschichte. Mehr...

Neuer Calatrava-Bau: Jetzt gilts ernst am Stadelhofen

Der Neubau des Stararchitekten am Zürcher Bahnhof ist einen wichtigen Schritt weiter. Bald werden erste Anzeichen sichtbar. Mehr...

Liveberichte

«Das ist unser Traum. Unsere Femme de Vals»

In Kloten trat Investor Remo Stoffel vor die Medien und präsentierte seinen Valser Hotelturm – mit 380 Metern das höchste Gebäude von Europa. Was für ein Auftritt! Mehr...

Interview

«Wir wollen alle nicht in einer Wehrstadt leben»

Gefängnisse, Bunker, Mauern: Theo Deutinger hat in einem Handbuch Bauten erfasst, die sich gegen Menschen richten: sie ein- oder aussperren – oder schützen. Mehr...

«Als wir mit weniger Technik bauten, war die Qualität höher»

Shigeru Ban hat für Swatch einen Neubau realisiert. Er glaubt, dass die Digitalisierung die Architektur nicht verbessert. Mehr...

In dieser Wohnung kann man Wände verschieben

Interview Kommt Besuch, lassen die Bewohner das Schlafzimmer verschwinden: Architektin Elli Mosayebi testet eine neue Wohnform. Mehr...

«Das Problem ist: Städte richten sich nach dem Verkehr aus»

Interview Der Soziologe Richard Sennett fordert ein Umdenken, damit in der Stadt unterschiedliche Menschen zusammenleben können. Mehr...

Kunst-Experte: «Mir kamen die Tränen, es war schrecklich»

Interview Warum ist der Brand so schlimm? Warum Notre-Dame so speziell? Dazu Kunst-Experte Christian Freigang im Gespräch. Mehr...

Hintergrund

Trumps Architektur-Befehl

Donald Trump will per präsidiales Dekret einen bestimmten Stil für Regierungsbauten verordnen. Architekturkreise sind alarmiert. Mehr...

Dichtung und Wahrheit – wie uns Bauprojekte verkauft werden

Visualisierungen von Bauvorhaben werden immer professioneller. Aber sind die Bilder realistisch oder beschönigt? Zehn Zürcher Beispiele im Pinocchio-Test. Mehr...

Das sind Zürichs Vorbild-Bauten

Eine namhafte Stiftung zeichnete die gelungensten Gebäude des Kantons aus. Wohin die Hauptpreise gehen. Mehr...

Beton ist ihre Masche

Mariana Popescu strickt an der ETH Zürich an einem Verfahren, das Beton effizienter macht. Das MIT zählt sie zu den 35 innovativsten Köpfen unter 35. Mehr...

Was sich hinter Zuozer Fassaden tut

Video Zwei Architekten sorgen dafür, dass ihr Dorf das schönste im Engadin bleibt. Mehr...

Meinung

Der Zürcher Heimplatz muss verkehrsfrei werden!

Kommentar Mit dem Chipperfield-Bau kommt der Wunsch auf nach einem Park zwischen den Kunsthäusern am Heimplatz. Mehr...

Ein Haus von geradezu klassischer Schönheit

Der Erweiterungsbau des Zürcher Kunsthauses ist trotz seiner monumentalen Grösse von einer erstaunlichen Leichtigkeit. Mehr...

Die Drive-in-Kapelle

Jacques Herzog hat in Andeer GR ein radikal reduziertes Gotteshaus an einer Autobahn entworfen, das sogar Atheisten zur Einkehr einladen könnte. Mehr...

Zürichs Problem mit blauen Häusern

Stadtbild Auf den Fassaden der Stadt ist ausgerechnet jene Farbe kaum vertreten, die man am stärksten mit Zürich in Verbindung bringt. Vielleicht ist das auch gut so. Mehr...

Häuser wie Betonskulpturen

Stadtbild Drei Bauten in der Zürcher Innenstadt faszinieren durch irritierend elegante Formen und rohe Materialien. Zum Beton griff man ursprünglich aus der Not. Mehr...

Service

Die beste Architektur des 21. Jahrhunderts

Das Jahr 2020 naht. Wir schauen auf die letzten 20 Kultur-Jahre zurück – heute mit den 20 herausragendsten Bauten. Welches sind Ihre Lieblingsgebäude? Mehr...

Ein toskanischer Innenhof für Zürich

Am Montag eröffnet Bindella ein neues Restaurant in Zürich. Das Ornellaia ist so etwas wie ein letztes Projekt des Familienunternehmens. Mehr...

Die spektakulärsten Bauten der Nuller-Jahre

Von der «Swiss-Re-Gurke» zum «Vogelnest»: Wir präsentieren zehn Gebäude, die im ablaufenden Jahrzehnt für Staunen gesorgt haben. Mehr...

Das sind die höchsten Gebäude der Schweiz

Die Schweizer Städte befinden sich im Hochhaus-Rausch. Doch wird das geplante Roche-Gebäude tatsächlich das höchste im Land? Sehen Sie in unserer Bildstrecke, wo sich die Schweiz am meisten nach oben reckt. Mehr...

Bildstrecken


Boxkämpfe, Garage, Schweiz Tourismus
Die Stadthalle am Stauffacher war die Vorgängerin des Hallenstadions und wurde nach dem Krieg eine Garage. Jetzt wird sie zum Hauptsitz von Schweiz Tourismus.

Digitale Rekonstruktion zerstörter Kulturdenkmäler
Mit Hilfe digitaler Technologie können antike Baudenkmäler in 3D-Modellen und mit Virtual Reality wieder aufgebaut werden.




Videos


Der Pool für Schwindelfreie
In diesem Luxuswohnblock in Texas können ...
Hier stürzt ein Hotel ein In Las Vegas wurden die letzten Gebäude des Riviera Hotel & Casino gesprengt. An ...
Erdogan baut riesige Moschee Die Camlica-Moschee in Istanbul ist ein Prestigeprojekt des türkischen Präsident ...

Er war der grosse Unbekannte, den jeder kennt

Kurz vor seinem 95. Geburtstag ist Max Vogt gestorben. Der Zürcher Architekt hat den Bauten der SBB in der Nordostschweiz seinen Stempel aufgedrückt. Mehr...

Rätsel um Schiefen Turm von Pisa gelöst

Eine Paläografie-Expertin hat den «Vater» des Turms ausgemacht: Er war für die erste von drei Bauphasen verantwortlich. Mehr...

Französischer Stararchitekt verklagt Pariser Philharmonie

Streitpunkt zwischen Jean Nouvel und der Philharmonie: Wie viel die 2015 eröffnete Konzerthalle am Schluss kostete. Mehr...

Die Bucht der verlassenen Hotels

Nicht alle Ferienanlagen an der kroatischen Küste haben den Sprung in die Moderne geschafft. Die Ruinen erzählen ihre eigene Geschichte. Mehr...

Neuer Calatrava-Bau: Jetzt gilts ernst am Stadelhofen

Der Neubau des Stararchitekten am Zürcher Bahnhof ist einen wichtigen Schritt weiter. Bald werden erste Anzeichen sichtbar. Mehr...

Sagrada Familia erhält nach 137 Jahren erstmals Baugenehmigung

Auf der berühmtesten Baustelle Spaniens wird seit über hundert Jahren illegal gebaut. Nun steht die Basilika vor der Fertigstellung – und wird damit zur grössten Kirche der Welt werden. Mehr...

Die schönste Eingangshalle einer Polizeiwache

Ein Bijou in der Stadt erstrahlt wortwörtlich in neuem Glanz: Die Fresken von Giacometti in der Eingangshalle der Stadtpolizei sind fertig restauriert. Mehr...

Der Pavillon Le Corbusier erstrahlt in neuem Glanz

Video Er präsentiert sich wieder frisch und farbenfroh: Am Samstag ist das Baudenkmal im Zürcher Seefeld wieder für das Publikum geöffnet. Mehr...

«Das Desaster war vermeidbar»

Die Spurensuche in der Notre-Dame ist schwierig. Denkmalschützer haben bereits einen Schuldigen ausgemacht: den französischen Staat. Mehr...

Weshalb diese Häuser besser geschützt werden

Der Zürcher Stadtrat hat das Inventar der schützenswerten Gebäude und Gärten erweitert. Eines der Häuser wurde sogar verschoben, um es vor dem Abbruch zu retten. Mehr...

Architekturkritiker und Sprachkünstler Achleitner gestorben

Der Österreicher war Hauptvertreter der «Konkreten Poesie» und der modernen Dialektdichtung. Er wurde 88 Jahre alt. Mehr...

Frühlingserwachen im Gertsch-Museum

Mit dem Erweiterungsbau des Museums Franz Gertsch wurde auch eine Jahreszeiten-Uhr eingeweiht. Sie ist eine inhaltlich passende Ergänzung zum Werk des Schweizer Malers. Mehr...

Diese acht Architekten wollen den Stadelhofen ausbauen

Die SBB haben die Planerteams für den Stadelhofen-Wettbewerb ausgewählt. Mit dabei: Santiago Calatrava, Theo Hotz und Dominique Perrault. Mehr...

Zürichs zweiter Bau der Basler Architekten Herzog & de Meuron

Gleich zwei Basler Architekturbüros gewinnen wichtige Wettbewerbe in Zürich. Mehr...

Überraschender Architekturimport aus Berlin

In der Villa Bellerive eröffnet ein neues Architekturzentrum für Zürich. Mehr...

«Das ist unser Traum. Unsere Femme de Vals»

In Kloten trat Investor Remo Stoffel vor die Medien und präsentierte seinen Valser Hotelturm – mit 380 Metern das höchste Gebäude von Europa. Was für ein Auftritt! Mehr...

«Wir wollen alle nicht in einer Wehrstadt leben»

Gefängnisse, Bunker, Mauern: Theo Deutinger hat in einem Handbuch Bauten erfasst, die sich gegen Menschen richten: sie ein- oder aussperren – oder schützen. Mehr...

«Als wir mit weniger Technik bauten, war die Qualität höher»

Shigeru Ban hat für Swatch einen Neubau realisiert. Er glaubt, dass die Digitalisierung die Architektur nicht verbessert. Mehr...

In dieser Wohnung kann man Wände verschieben

Interview Kommt Besuch, lassen die Bewohner das Schlafzimmer verschwinden: Architektin Elli Mosayebi testet eine neue Wohnform. Mehr...

«Das Problem ist: Städte richten sich nach dem Verkehr aus»

Interview Der Soziologe Richard Sennett fordert ein Umdenken, damit in der Stadt unterschiedliche Menschen zusammenleben können. Mehr...

Kunst-Experte: «Mir kamen die Tränen, es war schrecklich»

Interview Warum ist der Brand so schlimm? Warum Notre-Dame so speziell? Dazu Kunst-Experte Christian Freigang im Gespräch. Mehr...

«Die Parlamente hätten ein prägnantes Gebäude verdient»

Das Zürcher Architektenduo Gigon/Guyer lässt ETH-Studierende über ein neues Rathaus nachdenken. Guyer selbst hat konkrete Ideen für dieses «Haus der Demokratie» – inklusive Bistro. Mehr...

Calatravas Pläne für seinen Bahnhof

Bildstrecke Dem Bahnhof Stadelhofen drohe die Verschandelung, sagt Mike Pfisterer, der das Zürcher Büro des Stararchitekten leitet. Mehr...

«Manche Mängel zeigen sich erst nach Jahrzehnten»

Interview Die Schweiz ist ein Brückenland, darunter gibt es auch Pionier-Bauten. ETH-Professor Stefan Holzer über deren Bauweise und Sicherheit. Mehr...

ETH-Statiker: «Brücke kann ohne Warnsignale einbrechen»

Interview Baustatiker Thomas Vogel über das Brückenunglück in Genua und ob ein solcher Einsturz auch in der Schweiz passieren könnte. Mehr...

«Es ist wie Tiefkühlpizza»

Interview David Chipperfield baut den Kunsthaus-Erweiterungsbau in Zürich. Visualisierungen mag der Brite nicht: Architektur bleibe ein Abenteuer. Mehr...

«Mich kann man nicht einfach kaufen»

Interview Peter Zumthor erweitert das Beyeler-Museum, plant in Los Angeles einen 600-Millionen-Bau und hat auch noch sein Atelier vergrössert. Mehr...

«Wiederaufbau war für mich Fälschung»

Interview Regula Lüscher bestimmt seit zehn Jahren mit, wie Berlin gebaut wird. Die Schweizerin erklärt, warum das schwieriger ist als in Zürich oder Hamburg. Mehr...

Das sind die besten Bauten von Zürich

Die Stadt zeichnet herausragende Bauprojekte der letzten fünf Jahre aus. Bei der Beurteilung der 160 Eingaben für den Preis wurde Jurypräsident Patrick Gmür zum Dompteur. Mehr...

«Der Trend geht zurück zu Wohnhochhäusern»

Serie Hochhäuser seien längst nicht nur für Manager geeignet, sagt Architekt Patrick Rinderknecht. Die Planung solcher Bauten sei aber sehr viel anspruchsvoller. Mehr...

«Wir brauchen zukunftsweisende Gesten»

Interview Der spanisch-schweizerische Architekt Santiago Calatrava hat auf dem Ground Zero in Manhattan einen Bahnhof gebaut. Mehr...

Trumps Architektur-Befehl

Donald Trump will per präsidiales Dekret einen bestimmten Stil für Regierungsbauten verordnen. Architekturkreise sind alarmiert. Mehr...

Dichtung und Wahrheit – wie uns Bauprojekte verkauft werden

Visualisierungen von Bauvorhaben werden immer professioneller. Aber sind die Bilder realistisch oder beschönigt? Zehn Zürcher Beispiele im Pinocchio-Test. Mehr...

Das sind Zürichs Vorbild-Bauten

Eine namhafte Stiftung zeichnete die gelungensten Gebäude des Kantons aus. Wohin die Hauptpreise gehen. Mehr...

Beton ist ihre Masche

Mariana Popescu strickt an der ETH Zürich an einem Verfahren, das Beton effizienter macht. Das MIT zählt sie zu den 35 innovativsten Köpfen unter 35. Mehr...

Was sich hinter Zuozer Fassaden tut

Video Zwei Architekten sorgen dafür, dass ihr Dorf das schönste im Engadin bleibt. Mehr...

Ein neuer Kunstpalast – mit einer Fassade wie eine Brandmauer

Ein Besuch im Musée des Beaux-Arts in Lausanne, das die Architekten Barozzi und Veiga aus Barcelona gebaut haben. Mehr...

Das Haus der Zukunft

In Dübendorf steht das smarteste Gebäude der Schweiz. Konstruiert wurde es von Robotern, um neue Bau- und Wohnformen zu erforschen. Mehr...

«Diskussionen um Farben sind oft emotional»

Reportage Welche Farben gehören in die Altstadt, welche ins Quartier, was geht gar nicht? Unterwegs mit Farbgestalterinnen und Denkmalpflegern. Mehr...

Die Stadt wäre ohne seine Architektur eine andere

Bellevue Otto Streicher ist kaum bekannt. Dabei hat er Zürich mit seinen Bauten enorm geprägt. Mehr...

Diese Brücken bleiben hängen

Es gibt reine Zweckbauten. Es gibt aber auch wahre Meisterwerke der Architektur und Ingenieurskunst – etwa unsere Auswahl. Mehr...

Bunker? Seilbahnstation? Wohnhaus!

Bellevue Der Zürcher Architekt Michael Meier hat sich am Lyrenweg in Albisrieden sein Eigenheim geschaffen – einen «Findling am Waldrand». Mehr...

Himmel, noch mehr Skybridges!

Bellevue Sie verbinden Häuser, Büros, Wohnungen und Menschen: die schönsten Gebäudebrücken von Zürich. Auf diese 8 haben uns unsere Leser aufmerksam gemacht. Mehr...

Vergleichen Sie Notre-Dame vor und nach dem Brand

Mehr als 14 Stunden dauerten die Löscharbeiten, Dachstuhl und Spitzturm sind verloren. Diese Bilder zeigen das Ausmass der Verwüstung. Mehr...

Himmlisch, diese Brücken!

Bellevue Sie erinnern an «Metropolis» und «The Fifth Element»: die Skybridges von Zürich. Was sie mit einem venezianischen Gefängnis zu tun haben. Mehr...

Die G-Punkte Zürichs

Was macht eine Stadt sexy? Spaziergang mit zwei Experten, die eine Ahnung davon haben. Mehr...

Der Zürcher Heimplatz muss verkehrsfrei werden!

Kommentar Mit dem Chipperfield-Bau kommt der Wunsch auf nach einem Park zwischen den Kunsthäusern am Heimplatz. Mehr...

Ein Haus von geradezu klassischer Schönheit

Der Erweiterungsbau des Zürcher Kunsthauses ist trotz seiner monumentalen Grösse von einer erstaunlichen Leichtigkeit. Mehr...

Die Drive-in-Kapelle

Jacques Herzog hat in Andeer GR ein radikal reduziertes Gotteshaus an einer Autobahn entworfen, das sogar Atheisten zur Einkehr einladen könnte. Mehr...

Zürichs Problem mit blauen Häusern

Stadtbild Auf den Fassaden der Stadt ist ausgerechnet jene Farbe kaum vertreten, die man am stärksten mit Zürich in Verbindung bringt. Vielleicht ist das auch gut so. Mehr...

Häuser wie Betonskulpturen

Stadtbild Drei Bauten in der Zürcher Innenstadt faszinieren durch irritierend elegante Formen und rohe Materialien. Zum Beton griff man ursprünglich aus der Not. Mehr...

Ein Rathaus voller Ungeheuer

Stadtbild Die Fassade des Parlamentsgebäudes an der Limmat ist gespickt mit schauerlichen Fratzen aus Stein. Ist das politisch gemeint? Mehr...

Warum das neue Kunsthaus ein echtes «Zurich building» ist

Stadtbild Die Fassade des Erweiterungsbaus überrascht mit schnörkelloser Noblesse. Und verblüfft mit vielen Drahtseilen und Stahlankern. Mehr...

Sinnesspektakel im 43-Millionen-Franken-Neubau

Stadtbild Ein Betondach prägt die Pausenhalle des Schulhauses Schauenberg. Spannend ist der Hof aber da, wo er Löcher in der Decke hat. Mehr...

Ist doch die Höhe

In Dubai und New York entsteht gerade eine teure Spektakel-Architektur, die nur noch Kulisse sein soll. Eine Polemik. Mehr...

Der kleine Bruder des Prime Tower

In der Agglomeration Zürichs steht ein Turm, der selbst namhafte Architekten verblüfft. Mehr...

Ein Nazi spürt das Urgefühl des Alls

Kolumne Alexander von Senger hat das Gesicht Zürichs an bester Lage geprägt. Kaum einer weiss mehr, wer der Mann war und was er da genau baute. Mehr...

Einmal abreissen und wieder aufbauen, bitte

Kolumne Das Hotel Savoy am Paradeplatz ist in den Siebzigern dem Erdboden gleichgemacht worden. Aber nur vorübergehend. Mehr...

Was für ein Wahnsinn, was für ein Verlust

Analyse Beim Brand der Notre-Dame wurde ein zentrales Symbol abendländischer Kultur zerstört. Mehr...

Bauhaus ohne Freiheit geht gar nicht

Essay Heute ist das vor 100 Jahren begründete und zeitweilig verpönte Bauhaus wieder in. Architekturprofessor Philip Ursprung schaut mit gespaltenen Gefühlen auf den Trend. Mehr...

Alles Gute zum 100., liebes Schulhaus Sihlfeld!

Kolumne Das 1919 eingeweihte Schulhaus beim Hardplatz galt damals als «Palast». Auch heute imponiert der Bau des bekannten Architekten Friedrich Fissler. Mehr...

Die beste Architektur des 21. Jahrhunderts

Das Jahr 2020 naht. Wir schauen auf die letzten 20 Kultur-Jahre zurück – heute mit den 20 herausragendsten Bauten. Welches sind Ihre Lieblingsgebäude? Mehr...

Ein toskanischer Innenhof für Zürich

Am Montag eröffnet Bindella ein neues Restaurant in Zürich. Das Ornellaia ist so etwas wie ein letztes Projekt des Familienunternehmens. Mehr...

Die spektakulärsten Bauten der Nuller-Jahre

Von der «Swiss-Re-Gurke» zum «Vogelnest»: Wir präsentieren zehn Gebäude, die im ablaufenden Jahrzehnt für Staunen gesorgt haben. Mehr...

Das sind die höchsten Gebäude der Schweiz

Die Schweizer Städte befinden sich im Hochhaus-Rausch. Doch wird das geplante Roche-Gebäude tatsächlich das höchste im Land? Sehen Sie in unserer Bildstrecke, wo sich die Schweiz am meisten nach oben reckt. Mehr...

Boxkämpfe, Garage, Schweiz Tourismus
Die Stadthalle am Stauffacher war die Vorgängerin des Hallenstadions und wurde nach dem Krieg eine Garage. Jetzt wird sie zum Hauptsitz von Schweiz Tourismus.

Digitale Rekonstruktion zerstörter Kulturdenkmäler
Mit Hilfe digitaler Technologie können antike Baudenkmäler in 3D-Modellen und mit Virtual Reality wieder aufgebaut werden.


Mitten im Arbeiterquartier
Das Amtshaus am Helvetiaplatz ist bezugsbereit

Ein Händchen für Touristen
Mit der neuen Goldenen Brücke ist Vietnam um eine Attraktion reicher.


Ein unverhofftes Bijoux
Dickbuch bei Hofstetten, zwischen Murg- und Tösstal gelegen, ist eine oberflächliche Gemeinde - was die Häuserfassaden betrifft.

Boxkämpfe, Garage, Schweiz Tourismus
Die Stadthalle am Stauffacher war der Vorgänger des Hallenstadions und wurde nach dem Krieg eine Garage. Jetzt wird sie zum Hauptsitz von Schweiz Tourismus.


Farbenfrohe Fantasie-Villen
Ein Architekt bringt Fiktion und Realität zusammen.

Die neue Mitte Meilens
Der Dorfplatz von Meilen hat uns gefallen, doch weshalb heisst der Brunnen mit den drei Marmorkugeln Fischlibrunnen


Heitere Bauten
Im Zürcher Le-Corbusier-Haus sind Fotografien und Modelle von Pavillonbauten ausgestellt. Viele zeugen von der Leichtigkeit des Seins.

Diese Gebäude sind alles andere als gewöhnlich
Bei diesen ausgefallenen Bauwerken muss man zweimal hinschauen.


Der Pool für Schwindelfreie
In diesem Luxuswohnblock in Texas können ...
Hier stürzt ein Hotel ein In Las Vegas wurden die letzten Gebäude des Riviera Hotel & Casino gesprengt. An ...
Erdogan baut riesige Moschee Die Camlica-Moschee in Istanbul ist ein Prestigeprojekt des türkischen Präsident ...

Stichworte

Autoren

Schweiz

Paid Post

Studieren von zu Hause aus

Erstmals in der Schweiz lässt sich ein Bachelor virtuell absolvieren. Dieses Set-up erlaubt es den virtuell Teilnehmenden ohne Pendeln zu studieren.

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sie wollen täglich die besten Beiträge aus der Redaktion?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter «Der Morgen».

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung