Stichwort:: Kriminalität

News

14-Jährige mit Nacktbildern erpresst: Mann wird milder bestraft

Das Zürcher Obergericht verurteilt den 31-jährigen Beschuldigten zu 28 statt 42 Monaten Freiheitsstrafe. Diese wird zugunsten einer Therapie aufgeschoben. Mehr...

Mordfall Boppelsen: Staatsanwältin fordert dreimal lebenslänglich

Im Mordprozess gegen ein Ehepaar und einen Garagisten hielt die Staatsanwaltschaft heute ihr Plädoyer. Der Hauptbeschuldigte soll verwahrt werden. Mehr...

Vermummte St.-Gallen-Fans greifen Polizisten an

Nach dem Aus im Schweizer Cup haben Anhänger Fans des FC St. Gallen Polizisten mit Gegenständen beworfen. Eine Frau wurde leicht verletzt. Mehr...

Deutsche Polizei erschiesst Mann auf der Autobahn

In Berlin wollten Polizisten einen mutmasslichen Straftäter stoppen. Als er eine Waffe auf sie richtete, töteten ihn die Beamten. Mehr...

Raser schlagen im Allgäu Autofahrer spitalreif

Die deutsche Polizei fahndet nach einem Auto mit Zürcher Kennzeichen. Dessen Insassen verprügelten auf offener Strasse einen Mann. Mehr...

Liveberichte

Fall Adeline: Genfer Behörden haben Gesetz missachtet

In Genf wurden Ergebnisse der Untersuchung zum Tod von Adeline M. präsentiert. Sie werfen ein Schlaglicht auf den Genfer Strafvollzug, der sich zahlreiche Versäumnisse zuschulden kommen liess. Mehr...

«Heute sehen Sie einen glücklichen Präsidenten»

Das Exekutivkomitee der Fifa hat entschieden: Die Reformen zur Korruptionsbekämpfung wurden angenommen. An einer Medienkonferenz nahm Präsident Blatter Stellung zu den Neuerungen. Mehr...

Interview

«43'000 Franken Bargeld auf dem Tisch – das war Adrenalin pur»

Serie Guido Trüssel erbeutete als Kopf einer Zürcher Einbrecherbande ein Vermögen. Hat ihn das glücklich gemacht? Mehr...

So können Familienväter zu Mördern werden

Interview In Affoltern am Albis tötet ein Mann seine Frau, die beiden Söhne und sich selbst. Ein Kriminalpsychologe erklärt, was mögliche Motive hinter solchen Fällen sind. Mehr...

«Teenager kennen den Unterschied zwischen Gut und Böse sehr genau»

Interview Der Entwicklungspsychologe Laurence Steinberg sagt, wieso harte Strafen gegen jugendliche Kriminelle kontraproduktiv sind. Mehr...

«Es trifft relativ häufig die auffallend hilfsbereiten Buben»

Interview Jeder dritte Teenager wird Opfer von Gewalt. Wer gefährdet sein könnte, zeichnet sich schon im Kindesalter ab, sagt die Zürcher Kriminologin Margit Averdijk. Mehr...

«Der Trump Tower bot sehr gute Möglichkeiten, Geld zu waschen»

Interview Bestsellerautor Craig Unger erzählt in seinem neuen Buch die Geschichte der russischen Mafia in New York. In einer Hauptrolle: Donald Trump. Mehr...

Hintergrund

Angriff mit der Panzerfaust

Ein brutaler Raubüberfall in der Romandie zeigt: Die professionellen Täter greifen zu gröberen Waffen. Und sie haben die Schweiz im Visier. Mehr...

Eine Frau stemmt sich gegen die Mordwelle

Fast jeden Tag wird in der gefährlichsten Stadt der USA jemand erschossen. Polizei und Politik versagen in Baltimore. Unterwegs mit einer Bürgerin, die das nicht länger hinnehmen will. Mehr...

Berüchtigter Lazio-Fan auf Parkbank erschossen

Faschist, Drogendealer, Schläger, Mafioso – und Rädelsführer der Fankurve: Der Tod von Fabrizio Piscitelli sagt viel aus über Italiens Fussball. Mehr...

Trump und die Republikaner brauchen jetzt Courage

Analyse Die US-Krise vertieft sich. Der Präsident und seine Partei sind gefordert und müssten ohne Rücksicht auf politische Verluste das Richtige tun. Mehr...

So entlarvt man Internetbetrüger

Kriminelle versuchen, mit gut gestalteten Websites Anlegern Geld aus der Tasche zu ziehen. Mit diesen Tipps durchschauen Sie unseriöse Angebote. Mehr...

Meinung

Täterschutz unter Männern Gottes

History Reloaded Missbrauch und klerikale Macht gehen Hand in Hand, gerade in einem abgeschotteten System wie der katholischen Kirche. Zum Blog

Hauptsache, die Kasse stimmt

Kommentar Nachrichtenchef Patrick Kühnis über Selfscanning im Detailhandel. Mehr...

In den Tiefen des Darknets

Kritik Drogen, Morde und Vergewaltigungen: In dem digitalen Marktplatz ist fast alles im Angebot. Otto Hostettler hat ein Buch darüber geschrieben, das jeder lesen sollte. Mehr...

Die Schweiz ist im Cyber-Rückstand

Kommentar Statt sich auf eine Strategie zu einigen, debattieren Bund und Kantone seit Jahren um Zuständigkeiten. Mehr...

Tatort «10 vor 10»: Fast ein Stich ins Herz

TV-Kritik Das SRF-Nachrichtenmagazin präsentiert diese Woche mit «Die Staatsanwälte» eine Dokuserie über Gewaltverbrechen – und stiess in Folge 1 an die Grenzen des Formats. Mehr...

Service

Was Sexualopfer bei einer Anzeige erwartet

Penible Befragungen, lange Verfahrensdauer, und oft reichen die Beweise nicht für eine Verurteilung des Täters. Warum sich eine Anzeige für Opfer dennoch lohnt. Mehr...

Auch Einbrecher haben einen Wunschzettel

Hintergrund Dämmerungseinbrecher machen auch über die Weihnachtsfeiertage keine Pause. Im Gegenteil: Vor und nach Weihnachten ist viel neuwertige Ware zu holen, die sich leicht wieder absetzen und zu Geld machen lässt. Mehr...

Bildstrecken


Auf der Jagd nach Goldschürfern
Spezialeinheiten machen illegalen Minen im Amazonas-Regenwald den Garaus.

Im Wartezimmer des Todes
Ein Rundgang durch den Todestrakt des kalifornischen Gefängnisses San Quentin.




Videos


Flucht durch Toilette
Sechs Gefangene entkamen aus einem US-Gefängnis.
Tatort Fislisbach In dieser Waldlichtung erschoss am Dienstagabend ein 17-Jähriger einen 18-Jährigen.
Mit Händen und Hammer gegen Räuber Eine Verkäuferin vertreibt im US-Bundesstaat Georgia einen bewaffneten Räuber. ...
Hohes Kopfgeld für Guzmán Mexiko sucht fieberhaft nach entflohenem Drogenboss. Dienliche Hinweise sind den ...
Schütze von Charleston gefasst Der 21-jährige Mann, der neun Schwarze in einer Kirche erschossen hat, ist festgenommen ...

14-Jährige mit Nacktbildern erpresst: Mann wird milder bestraft

Das Zürcher Obergericht verurteilt den 31-jährigen Beschuldigten zu 28 statt 42 Monaten Freiheitsstrafe. Diese wird zugunsten einer Therapie aufgeschoben. Mehr...

Mordfall Boppelsen: Staatsanwältin fordert dreimal lebenslänglich

Im Mordprozess gegen ein Ehepaar und einen Garagisten hielt die Staatsanwaltschaft heute ihr Plädoyer. Der Hauptbeschuldigte soll verwahrt werden. Mehr...

Vermummte St.-Gallen-Fans greifen Polizisten an

Nach dem Aus im Schweizer Cup haben Anhänger Fans des FC St. Gallen Polizisten mit Gegenständen beworfen. Eine Frau wurde leicht verletzt. Mehr...

Deutsche Polizei erschiesst Mann auf der Autobahn

In Berlin wollten Polizisten einen mutmasslichen Straftäter stoppen. Als er eine Waffe auf sie richtete, töteten ihn die Beamten. Mehr...

Raser schlagen im Allgäu Autofahrer spitalreif

Die deutsche Polizei fahndet nach einem Auto mit Zürcher Kennzeichen. Dessen Insassen verprügelten auf offener Strasse einen Mann. Mehr...

Verdächtiger von Frankfurt kommt in Psychiatrie

Der Gutachter geht von «paranoider Schizophrenie» beim 40-jährigen Mann mit Wohnsitz in der Schweiz aus. Mehr...

Mordfall in Altendorf: Nach ZDF-Sendung gibt es neue Hinweise

Eine junge Frau wurde vor 15 Jahren in einem Reisebüro erschossen. Wegen «Aktenzeichen: XY» sind neue Spuren eingegangen. Mehr...

Datenschützer und Linke kritisieren erweiterte DNA-Pläne

Der Bundesrat will, dass Ermittler künftig mehr aus DNA-Spuren herauslesen dürfen. Mehr...

Überfall auf A1: Polizei sucht mehr als zehn Täter

Nach dem spektakulären Raubüberfall auf zwei Geldtransporter werden neue Details bekannt. Mehr...

Berlin: Grossrazzia wegen Verdachts auf Menschenhandel

Mehr als 1900 Beamte haben über hundert Adressen in der deutschen Hauptstadt und nahen Bundesländern durchsucht. Mehr...

Frau in Tessiner Hotel starb eines natürlichen Todes

Der verdächtige Mann ist inzwischen von den Behörden aus der Haft entlassen worden. Mehr...

Zürcher Stadtpolizei verzeigt 21 Taxifahrer

Die Chauffeure sind ohne die notwendige Bewilligung gefahren. Mehr...

Sie stiess eine Rentnerin um – drei Tage später verstarb die ältere Frau

Eine 31-Jährige rempelte an einer VBZ-Haltestelle eine 79-Jährige an. Heute musste sie sich vor Gericht verantworten. Nun ist das Urteil gefallen. Mehr...

Tochter schwer verletzt: Polizei ermittelt wegen versuchtem Mord

Ein Mann soll in Brugg seine vierjährige Tochter mehrmals zu Boden geschleudert haben. Das Mädchen ist ausser Lebensgefahr. Mehr...

Unzufriedener Gast erschiesst Kellner in Frankreich

Der Kunde hat sich offenbar über die langsame Bedienung im Restaurant geärgert. Mehr...

Fall Adeline: Genfer Behörden haben Gesetz missachtet

In Genf wurden Ergebnisse der Untersuchung zum Tod von Adeline M. präsentiert. Sie werfen ein Schlaglicht auf den Genfer Strafvollzug, der sich zahlreiche Versäumnisse zuschulden kommen liess. Mehr...

«Heute sehen Sie einen glücklichen Präsidenten»

Das Exekutivkomitee der Fifa hat entschieden: Die Reformen zur Korruptionsbekämpfung wurden angenommen. An einer Medienkonferenz nahm Präsident Blatter Stellung zu den Neuerungen. Mehr...

«43'000 Franken Bargeld auf dem Tisch – das war Adrenalin pur»

Serie Guido Trüssel erbeutete als Kopf einer Zürcher Einbrecherbande ein Vermögen. Hat ihn das glücklich gemacht? Mehr...

So können Familienväter zu Mördern werden

Interview In Affoltern am Albis tötet ein Mann seine Frau, die beiden Söhne und sich selbst. Ein Kriminalpsychologe erklärt, was mögliche Motive hinter solchen Fällen sind. Mehr...

«Teenager kennen den Unterschied zwischen Gut und Böse sehr genau»

Interview Der Entwicklungspsychologe Laurence Steinberg sagt, wieso harte Strafen gegen jugendliche Kriminelle kontraproduktiv sind. Mehr...

«Es trifft relativ häufig die auffallend hilfsbereiten Buben»

Interview Jeder dritte Teenager wird Opfer von Gewalt. Wer gefährdet sein könnte, zeichnet sich schon im Kindesalter ab, sagt die Zürcher Kriminologin Margit Averdijk. Mehr...

«Der Trump Tower bot sehr gute Möglichkeiten, Geld zu waschen»

Interview Bestsellerautor Craig Unger erzählt in seinem neuen Buch die Geschichte der russischen Mafia in New York. In einer Hauptrolle: Donald Trump. Mehr...

Mit Hokuspokus zum Geständnis – was dürfen Ermittler?

Interview Nach einem Zürcher Mordfall ermittelten zwei Polizisten verdeckt. Anwältin Tanja Knodel erklärt, wo die Grenzen verlaufen. Mehr...

«Selbst Stadtzürcher wollen Herkunft von Tätern kennen»

Interview Die kantonale SVP will die Zürcher Stadtpolizei zwingen, die Nationalität von Tätern anzugeben. Präsident Konrad Langhart erklärt, warum ihm das so wichtig ist. Mehr...

«Er wollte sie demütigen»

Interview Ex-Mordkommissar Kurt Kragh über den ungewöhnlichen Fall des U-Bootbauers Peter Madsen. Mehr...

«Ich glaubte wirklich, Armstrong sei der Retter des Radsports»

Interview Hätte Russland die Fussball-WM weggenommen: Der oberste Schweizer Dopingbekämpfer Matthias Kamber (63) über Bürokratie und Vetternwirtschaft. Mehr...

«Vor einem Mord bitten sie die Madonna um Hilfe»

SonntagsZeitung Bestsellerautor Roberto Saviano über seine Mafia-Recherchen und die Kinder-Camorra im Süden Italiens. Mehr...

«Die Therapiegläubigkeit hat religiöse Ausmasse angenommen»

SonntagsZeitung Peter Holenstein traf sich mit Serienmördern und Babyquälern. Woran ihn der Fall Rupperswil erinnert. Mehr...

Wie Pädophile lernen, keine Täter zu werden

Interview Die Psychologin Monika Egli-Alge arbeitet seit Jahren mit Pädophilen und erklärt, wie eine Therapie aussehen kann. Mehr...

«Eine Art erneuter Schlag ins Gesicht»

Interview Bei einem Fall wie Rupperswil blicke man zu viel zum Täter statt zu den Opfern. Diese sollen nicht vergessen gehen, sagt Traumatherapeutin Rosmarie Barwinski. Mehr...

«Pädophile werden eher rückfällig»

Interview Der forensische Psychiater Steffen Lau ordnet das Urteil der beiden Gerichtsgutachter über Thomas N. ein. Mehr...

Experte: «Er könnte sich als sehr intelligent herausstellen»

Interview Die Vorstellung, Psychopathen seinen nicht im Vollbesitz ihrer geistigen Kräfte, sei grundfalsch, sagt Kriminalexperte Peter Holenstein über den Täter von Rupperswil. Mehr...

Angriff mit der Panzerfaust

Ein brutaler Raubüberfall in der Romandie zeigt: Die professionellen Täter greifen zu gröberen Waffen. Und sie haben die Schweiz im Visier. Mehr...

Eine Frau stemmt sich gegen die Mordwelle

Fast jeden Tag wird in der gefährlichsten Stadt der USA jemand erschossen. Polizei und Politik versagen in Baltimore. Unterwegs mit einer Bürgerin, die das nicht länger hinnehmen will. Mehr...

Berüchtigter Lazio-Fan auf Parkbank erschossen

Faschist, Drogendealer, Schläger, Mafioso – und Rädelsführer der Fankurve: Der Tod von Fabrizio Piscitelli sagt viel aus über Italiens Fussball. Mehr...

Trump und die Republikaner brauchen jetzt Courage

Analyse Die US-Krise vertieft sich. Der Präsident und seine Partei sind gefordert und müssten ohne Rücksicht auf politische Verluste das Richtige tun. Mehr...

So entlarvt man Internetbetrüger

Kriminelle versuchen, mit gut gestalteten Websites Anlegern Geld aus der Tasche zu ziehen. Mit diesen Tipps durchschauen Sie unseriöse Angebote. Mehr...

Familie des Täters von Frankfurt wird im Netz bedroht

Auf Facebook wird die Familie des 40-jährigen Eritreers attackiert. Auf Twitter schüren Fake-Accounts gezielt Hass. Mehr...

Paktierte Jeffrey Epstein mit dem Geheimdienst?

Der wegen Sexhandels angeklagte New Yorker Finanzberater ist eine geheimnisvolle Figur. Nicht einmal die Herkunft seines Vermögens ist bekannt. Mehr...

Ein Sextäter mit besten Kontakten

Der US-Financier soll Dutzende Mädchen missbraucht haben. Dass er bisher ungestraft blieb, liegt auch an Verbindungen, die bis ins Weisse Haus reichen. Mehr...

Sie waren noch Kinder

Fünf Buben sollen in Deutschland eine 18-Jährige vergewaltigt haben. Wie ihr Fall aufgearbeitet werden kann, ist noch unklar. Mehr...

Dem Rotlichtviertel in Amsterdam droht das Aus

Massentourismus, organisierte Kriminalität und illegale Prostitution: Der Rotlichtbezirk sorgt für grosse Probleme in der niederländischen Stadt. Mehr...

Angeklagter im Missbrauchsfall Lügde legt Geständnis ab

Andreas V. soll auf einem deutschen Campingplatz Dutzende Kinder missbraucht haben. Er hat im Prozess alle gegen ihn erhobenen Anschuldigungen gestanden. Mehr...

Von hier kommt Europas Kokain

Die Mafia verdient im Balkan Milliarden. Experten zeigen nun, wo sich die verschiedenen Clans bekriegen. Mehr...

Litanei des Horrors

Video Die deutsche Staatsanwaltschaft fordert lebenslange Haft für Krankenpfleger Niels H. Dieser soll 100 Menschen getötet haben. Mehr...

«Hacker haben unsere Wasserversorgung angegriffen»

Ebikon meldete jüngst eine IT-Attacke. Wie gefährdet ist unsere Infrastruktur wirklich? Diese Lecks und Schwachstellen könnten zur Bedrohung werden. Mehr...

Verurteilter Pharma-Boss soll Firma aus seiner Zelle leiten

Martin Shkreli sitzt wegen Betrugs hinter Gittern. Laut einem Medienbericht hindert das den US-Häftling nicht, Geschäfte zu betreiben. Mehr...

Täterschutz unter Männern Gottes

History Reloaded Missbrauch und klerikale Macht gehen Hand in Hand, gerade in einem abgeschotteten System wie der katholischen Kirche. Zum Blog

Hauptsache, die Kasse stimmt

Kommentar Nachrichtenchef Patrick Kühnis über Selfscanning im Detailhandel. Mehr...

In den Tiefen des Darknets

Kritik Drogen, Morde und Vergewaltigungen: In dem digitalen Marktplatz ist fast alles im Angebot. Otto Hostettler hat ein Buch darüber geschrieben, das jeder lesen sollte. Mehr...

Die Schweiz ist im Cyber-Rückstand

Kommentar Statt sich auf eine Strategie zu einigen, debattieren Bund und Kantone seit Jahren um Zuständigkeiten. Mehr...

Tatort «10 vor 10»: Fast ein Stich ins Herz

TV-Kritik Das SRF-Nachrichtenmagazin präsentiert diese Woche mit «Die Staatsanwälte» eine Dokuserie über Gewaltverbrechen – und stiess in Folge 1 an die Grenzen des Formats. Mehr...

Nun beginnt Portmanns Kampf gegen den Justizvollzug

Kommentar Gerichtsreporter Thomas Hasler über die Freilassung von Bankräuber Hugo Portmann. Mehr...

Tödliche Frustration

Analyse Amoklauf: Das Attentat auf das kalifornische Youtube-Hauptquartier zeigt, wie gefährlich die Versprechen sozialer Medien sein können. Mehr...

Dieses widersprüchliche Urteil ist ein Fall fürs Bundesgericht

Analyse Verwahrung und Therapie? Der Widerspruch im Urteil für Thomas N., den Vierfachmörder von Rupperswil, bleibt auch bei näherer Betrachtung bestehen. Mehr...

Medienanalyse: Wie über das Böse berichten?

Analyse Der Vierfachmord in Rupperswil ist für Journalisten eine Herausforderung. Wo die Informationspflicht endet und die Sensationsgier beginnt. Mehr...

Wollen wir wirklich unsere eigenen Überwacher sein?

Kommentar Sicherheit zu Hause ist wichtig. Aber man muss auch seine kleinen und grossen Geheimnisse bewahren können. Mehr...

Weniger Einbrüche, schönere Ferien

SonntagsZeitung Wie man sein Haus besser schützen könnte. Eine Kolumne. Mehr...

Berner Dilettanten

Kommentar Das Anti-Spionage-Abkommen mit Deutschland macht das peinliche Versagen der Schweizer Behörden nicht besser. Mehr...

Das verdammte Genie

Tief in Trumpland verliert sich ein Reporter in der bizarren Lebensgeschichte eines Hinterwäldlers. Aus der realen Geschichte entstand eine faszinierende Hörspielreihe. Mehr...

Das Drama nimmt kein Ende

Kommentar Westschweiz-Korrespondent Philippe Reichen über den Entscheid der Berufungskammer im Mordprozess Adeline. Mehr...

Grenzen der Sicherheit

Analyse Würde Roger S., der Schütze von Rehetobel AR, heute verwahrt werden? Kaum. Mehr...

Was Sexualopfer bei einer Anzeige erwartet

Penible Befragungen, lange Verfahrensdauer, und oft reichen die Beweise nicht für eine Verurteilung des Täters. Warum sich eine Anzeige für Opfer dennoch lohnt. Mehr...

Auch Einbrecher haben einen Wunschzettel

Hintergrund Dämmerungseinbrecher machen auch über die Weihnachtsfeiertage keine Pause. Im Gegenteil: Vor und nach Weihnachten ist viel neuwertige Ware zu holen, die sich leicht wieder absetzen und zu Geld machen lässt. Mehr...

Auf der Jagd nach Goldschürfern
Spezialeinheiten machen illegalen Minen im Amazonas-Regenwald den Garaus.

Im Wartezimmer des Todes
Ein Rundgang durch den Todestrakt des kalifornischen Gefängnisses San Quentin.


Schiesserei im Zürcher Hauptbahnhof
Im Zürcher Hauptbahnhof bedrohte ein Marokkaner zwei Polizisten, die ihn kontrollieren wollten. Nach kurzer Flucht konnte der Mann beim Landesmuseum ...

Spielmanipulationen in Italiens Fussball
Die italienische Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Klubs aus allen Profi-Ligen.


Amir B. vor dem Bezirksgericht
Die Kinder des notorisch Kriminellen sahen ihren Vater vor Gericht.

Flucht durch Toilette
Sechs Gefangene entkamen aus einem US-Gefängnis.
Tatort Fislisbach In dieser Waldlichtung erschoss am Dienstagabend ein 17-Jähriger einen 18-Jährigen.
Mit Händen und Hammer gegen Räuber Eine Verkäuferin vertreibt im US-Bundesstaat Georgia einen bewaffneten Räuber. ...
Hohes Kopfgeld für Guzmán Mexiko sucht fieberhaft nach entflohenem Drogenboss. Dienliche Hinweise sind den ...
Schütze von Charleston gefasst Der 21-jährige Mann, der neun Schwarze in einer Kirche erschossen hat, ist festgenommen ...
Weisser schiesst in Kirche um sich In der US-Stadt Charleston hat ein Mann neun Menschen einer afro-amerikanischen ...
Europol-Razzia gegen Internetbetrüger In Polen, Spanien und Italien haben Sicherheitskräfte 49 Verdächtige festgenommen.
Neue Erkenntnisse im Fall Nisman Professionelle Spurensicherung geht anders: Video zeigt den Polizeieinsatz und den ...
56 Jahre auf der Flucht Dieser Mann wurde 1959 wegen fahrlässiger Tötung bei einem Verkehrsunfall verurteilt, ...
Filmreifer Juwelenraub Mit einem Bagger haben in Frankreich 15 Männer zwei gepanzerte Transporter überfallen.

Stichworte

Autoren

Schweiz

Paid Post

Die Schweiz zum halben Preis entdecken

Exklusiv und nur für kurze Zeit: Mobility-Testabo für 43 Franken inkl. gratis Hotelcard!

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.